Liveticker: Fußball , Inter Mailand - CFC Genua, 03.11.2018

5   :   1
NEA
vs
EMP
5   :   0
INT
vs
GEN
1   :   1
ACF
vs
ROM
3   :   1
JUV
vs
CAG
4   :   1
LAZ
vs
FER
0   :   2
CHI
vs
SAS
0   :   0
PAR
vs
FRO
1   :   4
SAM
vs
TOR
1   :   2
BOL
vs
ATB
0   :   1
UDI
vs
MIL
Giuseppe Meazza
Inter Mailand
5:0
BEENDET
CFC Genua
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute und bedanke mich fürs Mitlesen. Ich wünsche allen noch ein angenehmes Wochende - bis bald!
Damit springt Inter in der Tabelle an Napoli vorbei und ist aufgrund des besseren Torverhältnisses nun erster Verfolger von Spitzenreiter Juve. Genua bleibt derweil auch im fünften Spiel in Folge ohne Sieg und muss nun in den kommenden Wochen versuchen die Kurve zu bekommen. Am kommenden Wochenende erwartet Genua jedoch mit Napoli die nächste Top-Mannschaft vor heimischer Kulisse, während Inter in Bergamo ran muss.
Ein verdienter Erfolg für Inter Mailand, welcher den CFC Genua hier mit 5:0 aus dem Stadion schießt. Dabei brachten Gagliardini und Politano die Mailänder bereits nach 15 Minuten durch ihre Treffer auf die Siegerstraße. Ersterer sorgte kurz nach Wiederanpfiff dann für die Entscheidung - bis zum Ende dominierten die Hausherren das Spielgeschehen völlig, so dass Joao Mario und Nainggolan auch noch den vierten und fünften Treffer nachlegen durften.
90.+5. | Schlusspfiff in Mailand!
90.+4. | Toooor! INTER MAILAND - CFC Genua 5:0. Und Nainggolan darf auch nochmal! Eine Flanke von Joao Mario findet den Belgier am Elfmeterpunkt, wo dieser per Kopf den nächsten Treffer markiert. Beeindruckend!