-->
Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , CFC Genua - Juventus Turin, 30.06.2020

1   :   2
1   :   3
6   :   0
1   :   1
2   :   2
3   :   2
1   :   2
1   :   3
2   :   0
0   :   2
Luigi Ferraris
CFC Genua
1:3
BEENDET
Juventus Turin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit endet die Berichterstattung der Serie A! Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
In Sachen Abstiegskampf könnte Genua durch die Niederlage bis zum Wochenende noch empfindlich abrutschen. Die nächste Chance auf etwas Luft bekommen die Rossoblu am Sonntag in Udinese.
Für die alte Dame selbst geht es am Samstag im Derby gegen den FC Turin weiter, erster Verfolger Lazio trifft später am selben Abend auf den AC Mailand. 
Juventus blickt nun noch mit einem Auge auf den morgigen Teil des Spieltags, wenn Inter Mailand um die letzte Minimalchance im Titelrennen kämpft und dafür drei Punkte gegen Brescia braucht.
Nach einer ersten Halbzeit mit klaren Vortelen für Juventus, aber ohne Tore, musste nach dem Wechsel eine feine Einzelaktion von Dybala als Dosenöffner herhalten. Der zweite Treffer war dann die Errungenschafft von Cristiano Ronaldo, der die Kugel mit Gewalt ins lange Eck beförderte. Douglas Costa ließ dann das leere Stadion aufraunen. Sein Ansatzloser Schlenzer in den Winkel gehört in jeden Saisonrückblick der Serie A. Zwar konnte Genua noch einmal zurückschlagen, fand aber in der Schlussphase keine weiteren Antworten mehr.