Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , CFC Genua - AS Rom, 08.11.2020

0   :   0
2   :   0
0   :   3
0   :   0
1   :   1
1   :   1
1   :   3
0   :   0
0   :   1
2   :   2
Luigi Ferraris
CFC Genua
1:3
BEENDET
AS Rom
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's aus Genua! Gleich geht's bei uns noch weiter mit Bologna gegen Neapel in der Serie A. Vielen Dank für Ihr Interesse, bleiben Sie sportlich, aber vor allem auch gesund!
Nach der Länderspielpause kann Genua versuchen, bei Udinese aus der Krise zu kommen. Die Roma spielt in zwei Wochen dann zuhause gegen Parma.
Ein Mann, drei Tore, drei Punkte. Dank eines heute überragenden Henrik Mkhitaryans gewinnt die Roma mit 3:1 beim CFC Genua. Nach dem Anschlusstreffer von Pjaca sah es zunächst so aus, als könnte das Spiel noch kippen, aber am Ende setzte sich dann doch die individuelle Klasse der Römer durch, die jetzt seit sechs Spielen ungeschlagen durch die Liga marschieren. Mit dem Drerier heute springen die Giallorossi erstmal vor auf Rang 4. Genua, das hier ab und an Lichtblicke zeigte, rutscht ab auf Rang 18.
90.+4. | Dann ist es offiziell: Die Roma gewinnt mit 3:1 beim CFC Genua.
90.+2. | Vier Minuten gibt's oben drauf.