Liveticker: Fußball , SD Huesca - Real Madrid, 09.12.2018

07.12. Ende
LEG
1:1
GET
(0:1)
08.12. Ende
ATM
3:0
ALA
(1:0)
08.12. Ende
VAL
1:1
SEV
(0:0)
08.12. Ende
VIL
2:3
CVI
(0:1)
08.12. Ende
EYL
0:4
BAR
(0:3)
09.12. Ende
EIB
4:4
UDL
(1:2)
09.12. Ende
HUE
0:1
RMA
(0:1)
09.12. Ende
RSS
1:2
VLD
(0:1)
09.12. Ende
BET
2:0
VAL
(0:0)
10.12. Ende
BIL
1:0
GIR
(0:0)
El Alcoraz
SD Huesca
0:1
BEENDET
Real Madrid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es von dieser Partie gewesen sein. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntagabend!
Für Real Madrid steht am Mittwochabend das Heimspiel in der Champions League gegen ZSKA Moskau an. Zwar steht der Einzug ins Achtelfinale schon fest, dennoch möchten sich die Königlichen für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. Huesca hat am kommenden Wochenende erneut ein Heimspiel vor der Brust und empfängt dann den FC Villareal.
Durch den Sieg springt Real Madrid auf den 4. Platz und bleibt an Sevilla und Atletico dran. Der Rückstand auf den Tabellenführer Barcelona beträgt weiterhin fünf Punkte. Huesca kann auch das 14. Spiel in Folge nicht gewinnen und bleibt abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.
Real Madrid ging früh in Führung, weil Bale eine Flanke von Odriozola mit einer starken Volleyabnahme zum 1:0 einnetzte. Zuvor hatte Huesca durch Etxeita eine gute Chance nach einer Ecke. In der Folge war Huesca tatsächlich das aktivere Team und wäre durch Avila beinahe zum Ausgleich gekommen. Real fiel nur noch durch einen Distanzschuss von Bale auf. Kurz nach der Pause drückte der Aufsteiger auf das Tor und hätte es beinahe erzielt, doch Melero köpfte aus drei Metern neben das Tor. Real Madrid bekam das Spiel dann besser in den Griff und kam einmal mehr durch Bale zu zwei guten Gelegenheiten (vier der fünf Torschüsse von Real gab der Waliser ab). In der Schlussphase warf Huesca nochmal alles nach vorne und hatte durch Hernandez und Melero weitere Möglichkeiten, doch der Ausgleich wollte nicht gelingen. Die Königlichen zeigten insgesamt eine enttäuschende Leistung und nehmen etwas schmeichelhaft die drei Punkte mit in die Hauptstadt.
90.+3. | Doch dann ist Schluss! Real Madrid gewinnt mit 1:0 in Huesca.