Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Real Madrid - FC Villarreal, 16.07.2020

3   :   1
EIB
vs
VLD
0   :   2
BIL
vs
LEG
1   :   2
BAR
vs
OSA
1   :   2
BET
vs
ALA
2   :   3
CVI
vs
UDL
0   :   2
GET
vs
ATM
1   :   2
MAL
vs
GRA
2   :   1
RMA
vs
VIL
0   :   0
RSS
vs
SEV
1   :   0
VAL
vs
EYL
Alfredo Di Stéfano
Real Madrid
2:1
BEENDET
FC Villarreal
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit wandert der Titel nach zwei Jahren in Barcelona wieder zurück nach Madrid, Real kam einfach am besten von allen Mannschaften aus der Corona-Pause. Herzlichen Glückwunsch von dieser Stelle. Einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal!
Unter dem Strich geht der Sieg der Königlichen in Ordnung. Wirklich gefährlich wirkten die Gäste nur in der Nachspielzeit. Und der Anschlusstreffer in der Schlussphase kam buchstäblich aus dem Nichts. Alles andere als in Bestbesetzung lief Villarreal hier heute auf, man hatte das Spiel schon wohl vor Anpfiff verloren gegeben. Und so kam es dann auch. Fragwürdig bleibt allerdings die Elfmeterentscheidung, die den Sieg letztendlich sicherstellte, für die Meisterschaft hätte es aber ohnehin gereicht.
Real schlägt Villarreal 2:1 und sicherte sich den 34. Titel der Vereinsgeschichte.
90.+7. | Schlusspfiff in Madrid!
90.+5. | Und jetzt sind sowieso alle Fragen geklärt. Da spielt es auch keine Rolle mehr, dass der schönste Treffer des Abends zurückgepfiffen wird. Benzemas war bei der Vorbereitungs für Asensios Treffer nämlich mit der Hand an der Kugel.