Liveticker: Fußball , FC Sevilla - FC Barcelona, 19.06.2020

0   :   1
GRA
vs
VIL
1   :   1
MAL
vs
LEG
0   :   0
SEV
vs
BAR
1   :   3
EYL
vs
UDL
1   :   0
BIL
vs
BET
1   :   1
GET
vs
EIB
1   :   0
ATM
vs
VLD
6   :   0
CVI
vs
ALA
2   :   0
VAL
vs
OSA
1   :   2
RSS
vs
RMA
Ramón Sánchez-Pizjuán
FC Sevilla
0:0
BEENDET
FC Barcelona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute! Vielen Dank für Ihr Interesse, mit La Liga geht es bei uns morgen Abend um 22 Uhr mit der Partie Atletico Madrid gegen Real Valladolid live weiter. Bis dahin, buenas noches!
Beide Teams bleiben durch das Remis übrigens auch ungeschlagen seit dem Re-Start. Die Andalusier wollen diese Serie schon am kommenden Montag beim FC Villarreal fortsetzen (19:30 Uhr), Barcelona hat einen Tag später Athletic Bilbao zu Gast (22:00 Uhr). Mit den Basken hat der Titelverteidiger nach der Last-Minute-Pleite im Hinspiel (Stichwort: Aduriz) noch eine Rechnung offen.
In der Tabelle baut Barcelona seinen Vorsprung damit zumindest um einen Punkt auf drei Zähler aus, Real Madrid kann aber mit einem Sieg am Sonntag bei Real Sociedad die Spitzenposition übernehmen (22:00 Uhr), weil die Königlichen den direkten Vergleich mit den Katalanen gewonnen haben. Sevilla liegt mit nun 52 Punkten ebenfalls drei Zähler vor seinem Verfolger aus Madrid und wird morgen Abend interessiert die Partie von Atletico gegen Real Valladolid verfolgen (22:00 Uhr).
Am Ende ist es ein torloses Remis, mit dem Barcelona gefühlt besser leben wird. Die Katalanen begannen zwar mit extrem hoher Spielkontrolle, bauten nach einer halben Stunde aber gewaltig ab und enttäuschten über weite Strecken. Sevilla dagegen kam nach und nach besser rein und bestimmte die zweite Halbzeit phasenweise, Reguilon und Ocampos hatten mehrfach den Siegtreffer auf dem Fuß, doch vor allem Reguilon vergab diese kläglich. So steht unter dem Strich ein leistungsgerechtes Unentschieden, wenngleich die Andalusier den drei Punkten näher waren.
90.+6. | Aber der Eckstoß kommt, wie das gesamte Spiel war: erschreckend schlecht. Und dann ist Schluss!