Liveticker: Fußball , FC Barcelona - FC Girona, 23.09.2018

21.09. Ende
HUE
0:1
RSS
(0:0)
22.09. Ende
VAL
1:5
ALA
(1:2)
22.09. Ende
CVI
3:3
VLD
(2:1)
22.09. Ende
EIB
1:0
LEG
(0:0)
22.09. Ende
GET
0:2
ATM
(0:1)
22.09. Ende
RMA
1:0
EYL
(1:0)
23.09. Ende
UDL
2:6
SEV
(1:4)
23.09. Ende
VIL
0:0
VAL
(0:0)
23.09. Ende
BET
2:2
BIL
(0:2)
23.09. Ende
BAR
2:2
GIR
(1:1)
Camp Nou
FC Barcelona
2:2
BEENDET
FC Girona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war der Live-Ticker zur Partie zwischen dem FC Barcelona und FC Girona. Vielen Dank an alle Mitleser, eine gute Nacht und bis zum nächsten Mal.
Für Barca gibt es einen Trost: Aufgrund des besseren Torverhältnisses holt man sich mit dem Punkt die Tabellenführung von Real zurück.
Das nutzten die Gäste eiskalt und gingen durch zwei schöne Treffer von Cristhian Stuani vor und nach der Pause in Führung. Der Ausgleich durch Pique läutete dann die Schlussoffensive für Barca ein. Die Hausherren versuchten alles und waren trotz Unterzahl dem Siegtreffer näher, müssen sich am Ende aber mit dem Unentschieden begnügen, das sich die Gäste insgesamt auch durchaus verdient haben.
Messi und Pique sind nach dem Schlusspfiff beim Schiedsrichter und teilen ihm ihren Unmut mit. Hilft alles nichts, Girona entführt überraschend einen Punkt aus dem Camp Nou, es ist der erste Punktverlust des Titelverteidigers in der neuen Saison. Dabei lief zunächst alles nach Plan, nach früher Führung durch Messi geriet man aber durch einen diskussionswürdigen Platzverweis für Lenglet in Unterzahl.
90.+3. | Das Spiel ist zu Ende! Der FC Barcelona und der FC Girona trennen sich mit 2:2.