Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Celta Vigo - FC Barcelona, 01.10.2020

0   :   1
3   :   0
0   :   0
3   :   1
0   :   1
1   :   0
0   :   1
1   :   0
0   :   3
22:00
Balaídos
Celta Vigo
0:3
BEENDET
FC Barcelona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Celta Vigo und dem FC Barcelona. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Für Celta Vigo geht es am Sonntagmittag mit dem Auswärtsspiel bei Osasuna weiter (4. Oktober, ab 12 Uhr). Barcelona spielt erst am Sonntagabend zuhause gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla (4. Oktober, ab 21 Uhr). 
Mit sechs Punkten nach zwei Spielen klettert Barcelona in der Tabelle auf Platz 5, alle Mannschaften, die derzeit über den Katalanen rangieren, haben bereits mehr Begegnungen in der La-Liga-Saison 2020/21 bestritten. Celta Vigo kassierte im vierten Saisonspiel die erste Niederlage, liegt nun mit fünf Zählern auf Platz 11.
Der FC Barcelona hat nach dem 4:0-Auftaktsieg gegen Villarreal auch am 2. Spieltag auswärts bei Celta Vigo einen überzeugenden Erfolg eingefahren. Die Katalanen gewannen mit 3:0 und das, obwohl die Gäste über eine Halbzeit in Unterzahl agieren mussten, nachdem Lenglet in der 42. Minute mit Gelb-Rot vom Platz flog. Dieser Umstand sorgte bei Barca jedoch für keinerlei Unsicherheiten, ganz im Gegenteil. Trotz eines Spielers weniger auf dem Feld, kamen die Gäste, die zu diesem Zeitpunkt des Platzverweises mit 1:0 in Führung lagen, noch zu zwei weiteren Treffern, Kurz nach der Pause unterlief Olaza ein Eigentor und in der Nachspielzeit sorgte Sergi Roberto für den 3:0-Endstand. Barcelona verstand es auch in Unterzahl bestens, sich immer wieder Chancen herauzuspielen, während Celta die Überzahl in keiner Phase nch dem Seitenwechsel für sich nutzen konnte. Lediglich ein Lattenschuss sprang für die Gastgeber aus Vigo raus, ansonsten blieb die Mannschaft von Coach Oscar Garcia viel zu harmlos. 
90.+6. | Schlusspfiff in Vigo.