Liveticker: Fußball , Atletico Madrid - Deportivo Alaves, 08.12.2018

07.12. Ende
LEG
1:1
GET
(0:1)
08.12. Ende
ATM
3:0
ALA
(1:0)
08.12. Ende
VAL
1:1
SEV
(0:0)
08.12. Ende
VIL
2:3
CVI
(0:1)
08.12. Ende
EYL
0:4
BAR
(0:3)
09.12. Ende
EIB
4:4
UDL
(1:2)
09.12. Ende
HUE
0:1
RMA
(0:1)
09.12. Ende
RSS
1:2
VLD
(0:1)
09.12. Ende
BET
2:0
VAL
(0:0)
10.12. Ende
BIL
1:0
GIR
(0:0)
Wanda Metropolitano
Atletico Madrid
3:0
BEENDET
Deportivo Alaves
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich von diesem Spiel und wünsche noch einen angenehmen Samstag.
Ein verdienter, aber am Ende zu hoher Sieg für das Team von Diego Simeone. Schlussendlich war die Kaltschnäuzigkeit von Atletico einfach da, die Alaves im Abschluss gefehlt hat. Das Team um Kapitän Griezmann, der sein allererstes Tor überhaupt gegen die Basken machte, darf sich nun über Platz zwei in der Tabelle freuen und wird sicherlich mit Spannung auf das abendliche Derby in Barcelona schauen. Alaves hingegen muss nächte Woche zuhause gegen Bilbao mal wieder drei Punkte holen.
90.+3. | Das Spiel ist aus. Der Schiedsrichter pfeift die Partie ab. Das Endresultat lautet 3:0 für Atletcio Madrid.
90.+2. | Víctor Laguardia holt sich auch noch seine Gelbe Karte ab, ein unnötiges Foul so kurz vor dem Ende.
90.+1. | Gelbe Karte für Francisco Montero nach seinem überharten Einsteigen.