Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Manchester United - FC Liverpool, 13.05.2021

1   :   1
0   :   2
2   :   0
2   :   0
1   :   2
0   :   2
4   :   0
1   :   1
1   :   2
2   :   4
Old Trafford
Manchester United
2:4
BEENDET
FC Liverpool
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute verabschieden wir uns aus der Premier League, danken für die Aufmerksamkeit und wünschen eine geruhsame Nacht.
Dank dieses Dreiers kletterte Liverpool auf den 5. Platz und wahrte sich eine kleine Chance auf die Champions League. Bei einem Spiel weniger auf dem Konto liegen die Reds nun noch vier Punkte hinter dem FC Chelsea. Das Team von Jürgen Klopp wird weitere Siege benötigen - so am Sonntag bei West Bromwich Albion. Der Tabellenzweite aus Manchester tritt am Samstag beim FC Fulham an.
Manchester United zieht im Nachholspiel des 34. Spieltages gegen den FC Liverpool im heimischen Old Trafford mit 2:4 den Kürzeren. Obwohl die Hausherren einen guten Start erwischten, früh in Führung gingen und die Sache zunächst gut im Griff hatten, gaben die Red Devils die Partie aus der Hand. Liverpool zeigte sich effizient beim Verwerten der Torchancen, schlug vor allem kurz vor und nach der Pause zu, was den Gegner beeindruckte. United benötigte nach Wiederbeginn mehr als 20 Minuten, um selbst wieder etwas Konstruktives auf die Beine zu stellen. Etwas aus dem Nichts gelang dann immerhin der Anschlusstreffer. Doch so sehr sich das Team von Ole Gunnar Solskjaer danach bemühte, mehr wollte nicht gelingen. Zudem büßte Manchester in der Schlussphase Zielstrebigkeit ein - und kassierte auch noch einen Konter.
90.+5. | Dann beendet Schiedsrichter Anthony Taylor das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Kurz darauf geht Mohamed Salah aus dem Spiel, wird ersetzt durch Neco Williams. Damit schöpft Jürgen Klopp sein Wechselkontingent restlos aus.