Liveticker: Fußball , FC Liverpool - FC Everton, 04.12.2019

1   :   0
1   :   4
2   :   0
2   :   1
2   :   0
2   :   1
2   :   1
5   :   2
0   :   2
1   :   2
Anfield
FC Liverpool
5:2
BEENDET
FC Everton
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute. Morgen haben wir noch Arsenal im Programm, dann ist der 15. Spieltag in der Premier League geschlossen. Vielen Dank an dieser Stelle und bis zum nächsten Mal! 
Der nächste Termin für die Reds ist das Auswärtsspiel in Bournemouth am Samstagnachmittag, Everton empfängt ein paar Stunden zuvor Chelsea. Auch hier riecht es nicht gerade nach Punkten. Es wird eine ganz schwere Weihnachtszeit für all die Blauen am River Mersey. 
Für Klopp ist es der 100. Sieg im 159. Premier-League-Spiel, nur Jose Mourinho erreichte die Marke von 100 Siegen schneller (142 Partien). Kein anderer Trainer in Liverpools Erstliga-Historie erreichte diese Marke so schnell. Viel wichtiger wird Klopp aber sein, dass die acht Punkte Vorsprung auf Verfolger Leicester erhalten bleiben, die Füchse gewannen ihr Spiel nämlich mit 2:0 gegen Watford. Weniger gute Nachrichten für Everton: Die Toffees rutschen auf den ersten Abstiegsplatz und werden von Southampton kassiert, dass gegen Norwich gewann. Die Luft für Coach Garcia wird nach der dritten Niederlage in Folge immer dünner. 
Liverpool und Everton liefern sich eine erste Halbzeit, die in jeden Jahresrückblick gehört. Gefolgt von einer zweiten, an die sich in Zukunft kaum einer mehr erinnern wird. Doch das Fest in den ersten 45 Minuten war jedes Geld wert. Aus denen ging Liverpool mit einer 4:2-Führung, die es im zweiten Durchgang souverän und abgezockt verwaltete. Jene Souveränität fehlte im ersten Durchgang noch. Dann ließen die Reds aber nichts mehr zu. Zwar verpasste Mane in der Schlussphase zwei Mal die endgültige Entscheidung. Weil Kean einen möglichen Spannungsmacher aber ebenso liegen ließ und Wijnaldum dann doch noch das fünfte Tor nachlegte, sind am Ende keine Fragen mehr offen. 
90.+3. | Und das soll es gewesen sein vom Merseyside Derby. Liverpool schlägt Everton mit 5:2!