Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Olympique Lyon - Girondins Bordeaux, 31.08.2019

0   :   2
1   :   1
2   :   0
2   :   0
1   :   0
3   :   0
2   :   0
1   :   2
2   :   2
1   :   0
Groupama Stadium
Olympique Lyon
1:1
BEENDET
Girondins Bordeaux
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit endet die Berichterstattung der Ligue 1! Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
Lyon reist nach der Länderspielpause dann zum SC Amiens, Girondins Bordeaux empfängt den FC Metz.
Lyon verpasst durch das Remis den Sprung auf Rang 1, Bordeaux klettert immerhin auf den 8. Platz.
Um 20 Uhr gibt es in der Ligue 1 noch diese Partien: Olympique Nimes - Stade Brest, FC Toulouse - SC Amiens, FC Nantes - Montpellier HSC und Angers SCO - Dijon FCO.
Zu keinem Zeitpunkt in der Partie war Bordeaux schlechter als Lyon. Bei Olympique machten Einzelkönner wie Aouar und Depay den Unterschied vor der Pause. Die Gäste kamen nach der Pause besser aus der Kabine und waren auch bei Elf gegen Elf dem Ausgleich nicht fern. Dieser fiel dann nach der berechtigten Gelb-Roten Karte gegen Ribeiro. In der Folge waren durchaus Räume da, hier mehr als nur einen Zähler zu entführen. Aber auch Bordeaux schien nicht wirklich gewillt auf den zweiten Treffer zu gehen. Halbherzige Abschlüsse und schlampige Pässe machten es den Lyonern einfach, das Unentschieden zu halten. Eigentlich hat bei diesem Spielverlauf nur der späte Lucky Punch der Gastgeber gefehlt.