Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Olympique Lyon - AS Monaco, 16.10.2021

2   :   1
1   :   0
2   :   0
1   :   0
1   :   1
1   :   1
0   :   3
5   :   1
1   :   0
4   :   1
Groupama Stadium
Olympique Lyon
2:0
BEENDET
AS Monaco
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Ligue 1 gewesen sein. Morgen findet der 10. Spieltag eine Fortsetzung. Und dann melden auch wir uns wieder mit Fußball aus Frankreich. Einstweilen danken wir für das Interesse und wünschen ein schönes Wochenende.
Dank dieses Dreiers zieht Lyon in der Tabelle an Monaco vorbei auf Platz 5. Am kommenden Donnerstag stehen für beide Klubs internationale Aufgaben an. OL ist bei Sparta Prag gefordert, die Monegassen müssen nach Eindhoven.
Olympique Lyon setzt sich im Duell zweier Europa-League-Teilnehmer gegen die AS Monaco mit 2:0 durch. In der Summe geht das in Ordnung, denn die Hausherren investierten mehr in die Partie. Neben den größeren Spielanteilen verzeichneten die Männer von Peter Bosz auch mehr Torabschlüsse und letztlich auch die besseren Chancen. Dennoch war ein Foulelfmeter nötig, um eine Viertelstunde vor Schuss den Bann zu brechen. Die Monegassen enttäuschten über weite Strecken. Dabei waren die Gäste durchaus vielversprechend aus der Kabine zurückgekehrt und agil in die zweite Hälfte gestartet. Doch von Dauer war das letztlich nicht. Alsbald übernahm OL wieder das Kommando und machte irgendwann Nägel mit Köpfen.
90.+4. | Dann beendet Schiedsrichter Amaury Delerue das Treiben auf dem Platz.
90.+1. | Auf Seiten der Gäste verlässt Gelson Martins den Platz und wird durch Maghnes Akliouche ersetzt.