Cookie-Einstellungen
Wembley Stadium
FC Chelsea
5:6 i.E.
BEENDET N.E.
FC Liverpool
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Damit beenden wir die Berichterstattung vom FA-Cup-Endspiel, danken für das Interesse und wünschen noch ein schönes Wochenende.
Es werden fleißig Hände geschüttelt. Und als alle Liverpooler Spieler ihr Edelmetall um den Hals hängen haben, kommt es zur entscheiden Sache. Prinz William reicht den Pokal des ältesten Vereinswettbewerbes der Welt in die Hände von Jordan Henderson. Und der Skipper reckt die Trophäe in die Höhe. Wir gratulieren dem FC Liverpool zum achten Triumph im englischen Pokal. Herzlichen Glückwunsch!
Jetzt gibt es Medaillen - zunächst für die Schiedsrichter und die Unterlegenen im Finale. Prinz William überreicht die Plaketten - auch an Thomas Tuchel. Danach steigen die Sieger um Jürgen Klopp die Stufen hinauf.
Damit erhält sich der FC Liverpool die Chance auf vier Titel in dieser Saison. Die zwei Pokalwettbewerbe hat man im Sack. Im Champions-League-Finale geht es gegen Real Madrid. In der Premier League allerdings fehlen zwei Spieltage vor Schluss drei Punkte auf Spitzenreiter Manchester City. Es könnte also sein, dass nicht alle Liverpooler Wünsche in Erfüllung gehen.
Der FC Liverpool gewinnt den FA Cup 2022! Wie sich die Dinge gleichen! Das Szenario vom League-Cup-Finale wiederholte sich heute vor 84.897 Zuschauern im Wembley Stadium. Und erneut hatte der FC Chelsea im Elfmeterschießen das Nachsehen. Die Reds gewannen das Nervenspiel nach torlosen 120 Minuten mit 6:5. Mit Blick auf die 90 Minuten ist das durchaus verdient, in der Verlängerung aber waren die Blues die bessere Mannschaft. So wurde das mal wieder eine ganz enge Kiste zwischen den beiden Rivalen und musste beinahe zwangsläufig ein solches Ende nehmen.