Liveticker: Fußball Europa League, RB Salzburg - SSC Neapel, 14.03.2019

0   :   5
1   :   1
3   :   0
0   :   1
3   :   0
4   :   3
2   :   1
Red Bull Arena Salzburg
RB Salzburg
3:1
BEENDET
SSC Neapel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Salzburg und Neapel. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Für Salzburg geht es am Sonntag in der Bundesliga mit dem Auswärtsspiel bei Schlusslicht Wacker Innsbruck weiter. Neapel erwartet derweil im Heimspiel am Wochenende in der Serie A Udinese Calcio.
Während für Salzburg nun nur noch nationale Aufgaben in der Bundesliga und im ÖFB-Cup anstehen, wartet auf Neapel am Freitag (ab 13 Uhr) die Auslosung des Viertelfinals der Europa League. 
Der FC Salzburg hat das Rückspiel im Europa-League-Achtelfinale gegen die SSC Neapel zwar mit 3:1 gewonnen, ist aber dennoch ausgeschieden. Nach der Salzburger 0:3-Niederlage im Hinspiel fiel die Entscheidung im Prinzip schon in der Frühphase des heutigen Rückspiels. In der 14. Minute brachte Milik die Italiener in Führung und sorgte so für die Vorentscheidung in diesem Achtelfinal-Duell. Im Anschluss ließ sich Salzburg aber keineswegs hängen, sondern sorgte zumindest noch für einen mehr als versöhnlichen Ausklang der internationalen Saison 2018/19. Dabbur traf noch vor der Pause zum Ausgleich der Gastgeber und nach dem Seitenwechsel erzielten die Salzburger Joker Gulbrandsen und Leitgeb die weiteren Treffer des amtierenden österreichischen Meisters. Vor allem aufgrund der zweiten Halbzeit und der immer weiter anrennenden Salzburger geht der Heimsieg auch in dieser Höhe in Ordnung.
90.+5. | Schlusspfiff in Salzburg.