Liveticker: Fußball Europa League, Olympique Marseille - Atletico Madrid, 16.05.2018

Groupama Stadium
Olympique Marseille
0:3
BEENDET
Atletico Madrid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich aus Lyon. Am übernächsten Samstag, dem 26. Mai, sind wir dann ab 20:45 Uhr wieder für Sie da, wenn das Finale der Champions League ansteht. Einen schönen Mittwochabend noch und vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
OM dagegen wachte zu spät auf und hatte erst spät wirklich gute Chancen vor dem Kasten von Oblak. Ohne Payet fehlte der Offensive die Struktur, Garcia ging bei seinen Wechseln zudem zu wenig Risiko und tauschte seine Stürmer aus, statt einen zusätzlichen Offensivmann zu bringen.
Damit gewinnen die Rojiblancos zum dritten Mal in acht Jahren die Europa League und ziehen in diesem Wettbewerb mit dem FC Sevilla gleich. Auch wenn die Mannschaft von German Burgos im zweiten Durchgang nicht mehr viel nach vorne spielte, reichten zwei Gelegenheiten für die endgültige Entscheidung. 
90.+2. | Dann ist Feierabend! Atletico Madrid schlägt Olympique Marseille mit 3:0 und ist damit Europa-League-Gewinner 2018!
90.+1. | Die Nachspielzeit im Parc OL läuft bereits, zwei Minuten gibt es obendrauf.