Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Europa League, FC Sevilla - Manchester United, 16.08.2020

2   :   1
5   :   0
RheinEnergieSTADION
FC Sevilla
2:1
BEENDET
Manchester United
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's aus Köln! Vielen Dank fürs Mitlesen, einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Am morgigen Abend (21 Uhr) steigt das zweite Halbfinale zwischen Inter Mailand und Schachtar Donezk. Dann weiß die Lopetegui-Elf, gegen wen sie am kommenden Freitag (ebenfalls 21 Uhr) im Finale antritt. Für United ist die Saison dagegen beendet, damit ist der letzte englische Vertreter aus dem Europapokal ausgeschieden.
Sevilla steht nach 2014, 2015 und 2016 erneut im Finale der Europa League! Mit etwas Glück setzen sich die Andalusier gegen Manchester United durch. Schon im ersten Durchgang hatten die Red Devils die besseren Chancen, trotzdem stand es nach 45 Minuten 1:1. Nach dem Wechsel begann ein regelrechtes Offensivfeuerwerk von United, aber die Stürmer scheiterten immer wieder an Bono, der mehrmals glänzend reagierte. Dann kam der FCS wieder in die Partie und zehn Minuten vor Schluss netzte de Jong bei Navas' Flanke ein. United scheidet zum dritten Mal in dieser Saison in einem Halbfinale aus, Sevilla hat dagegen die Gelegenheit, einen vierten Europa-League-Titel zu holen - das wäre Rekord.
90.+7. | Das Spiel ist aus!
90.+5. | Tief in der gegnerischen Hälfte erobert de Jong den Ball. Er sprintet von links in den Strafraum und will den heraneilenden Vazquez im Zentrum anspielen. Aber Maguire geht als letzter Mann dazwischen und fängt den Pass ab.