Liveticker: Fußball Europa League, FC Brügge - RB Salzburg, 14.02.2019

0   :   0
SGE
vs
INT
1   :   0
DIZ
vs
BEN
2   :   2
SEV
vs
SVP
1   :   3
ZEN
vs
VIL
3   :   1
REN
vs
ARS
3   :   0
CHE
vs
DYK
3   :   0
NEA
vs
SAL
2   :   1
VAL
vs
FKK
Jan Breydelstadion
FC Brügge
2:1
BEENDET
RB Salzburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Brügge und Salzburg. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Bevor es in einer Woche in Salzburg zum Rückspiel kommt, steht für Brügge in der belgischen Liga ein Topspiel an. Der amtierende Meister empfängt den aktuellen Tabellenführer KRC Genk. Salzburg bekommt es derweil im Viertelfinale des ÖFB-Cups mit dem Zweitligisten Wiener Neustadt zu tun.
Der FC Brügge drehte im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen den FC Salzburg einen 0:1-Rückstand noch in einen 2:1-Erfolg. Nachdem die Salzburger vor der Pause durch Junuzovic in Führung gingen und anschließend weitere Chance auf Treffer vorfanden, drängte Brügge nach Wiederbeginn mit Vehemenz auf den Ausgleich und dieser gelang dann in der 64. Minute dem Verteidiger Denswil nach einer Ecke. Gut zehn Minuten vor dem Ende war es dann Wesley, der per Kopf für den 2:1-Siegestreffer Brügges sorgte. In der Schlussphase drängte wiederum Salzburg, fand jedoch gegen beherzt verteidigenden Belgier keine echte Ausgleichsmöglichkeit mehr vor. Somit kassieren die Mozartstädter die wettbewerbsübergreifend erste Niederlage der Saison 2018/19.
90.+6. | Schlusspfiff in Brügge.
90.+5. | Salzburg kommt einfach nicht mehr in den gegnerischen Strafraum, weil Brügge sehr beherzt verteidigt.