Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Europa League, FC Arsenal - Eintracht Frankfurt, 28.11.2019

2   :   1
5   :   0
Emirates Stadium
FC Arsenal
1:2
BEENDET
Eintracht Frankfurt
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Am letzten Gruppenspieltag empfängt die Eintracht Vitoria, während Lüttich zu Hause gegen Arsenal spielt. Fährt die Eintracht den Dreier ein, ist alles klar. Das war's für heute mit der Europa League, bis dahin!
Denn im Parallelspiel trennten sich Vitoria und Standard Lüttich 1:1-Remis. Und damit hat die Eintracht das Weiterkommen nun in der eigenen Hand und liegt nun zwei Zähler vor Lüttich.
Was war das für eine zweite Halbzeit? Unmittelbar nach Wiederbeginn war es einmal mehr Rönnow, der eine weitere von Arsenals unzähligen Großchancen vereitelte. In der Folge präsentierte sich die Eintracht wie ausgewechselt, Hütter lag mit seinen Wechseln zur Pause genau richtig und Doppeltorschütze Kamada schockte Arsenal. Schließlich bekamen die Gunners keinen Zugriff mehr und auch die Torchancen blieben aus, die Eintracht hat das Tor zur nächsten Runde ganz weit aufgestoßen!
90.+3. | Gellendes Pfeifkonzert für Arsenal und Emery! Frankfurt feiert den 2:1-Comebacksieg!
90.+2. | Paciencia verballert nach starker Vorarbeit von Kamada aus sechs Metern rechts am Kasten vorbei, den muss er doch machen! Und dann behindert er Martinez beim Abschlag und sieht Gelb.