Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Europa League, Real Betis - Eintracht Frankfurt, 09.03.2022

0   :   1
1   :   2
1   :   0
Abg.
3   :   0
2   :   0
3   :   2
0   :   0
Benito Villamarín
Real Betis
1:2
BEENDET
Eintracht Frankfurt
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Real Betis und Eintracht Frankfurt. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Das Rückspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Real Betis beginnt am 17. März ab 21 Uhr. Für Real Betis geht es in La Liga am Wochenende mit dem Heimspiel gegen Athletic Bilbao weiter (13. März ab 16:15 Uhr). Auf Eintracht Frankfurt wartet ebenfalls am 13. März ab 17:30 Uhr in der Bundesliga das Heimspiel gegen Aufsteiger VfL Bochum. 
Eintracht Frankfurt hat das Hinspiel des Europa-League-Achtelfinals bei Real Betis mit 2:1 gewonnen. Den Grundstein für den Auswärtssieg in Andalusien legten die Hessen bereits im ersten Durchgang. Kostic und Kamada trafen für die Eintracht, Fekir zum zwischenzeitlichen Ausgleich für Real Betis. Nach dem Wiederbeginn hatte Borre per Handelfmeter die Topchance, um früh für die Entscheidung in dieser Begegnung zu sorgen, doch der Kolumbianer scheiterte, wie auch in weiterer Folge, immer wieder an Keeper Bravo. Der Chilene bewahrte sein Team auch in der Nachspielzeit bei einem Kostic-Schuss vor einem weiteren Gegentor. Aufgrund der doch recht großen Anzahl an Torabschlüssen geht der Sieg für Eintracht Frankfurt durchaus in Ordnung.
90.+5. | Schlusspfiff in Sevilla.
90.+3. | Torschütze Kostic hält von links im Strafraum aus etwa 14 Metern in Richtung langes Eck drauf, Bravo fährt den Arm blitzschnell aus und lenkt den Ball ganz stark ins Toraus.