Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Dynamo Dresden - Hamburger SV, 14.09.2020

5   :   4
BRA
vs
BER
1   :   5
HAV
vs
M05
0   :   3
FCN
vs
RBL
1   :   4
FÜR
vs
WOB
0   :   1
SVT
vs
OSN
1   :   2
M60
vs
SGE
0   :   3
ENG
vs
BOC
0   :   8
FCO
vs
BMG
0   :   6
ALT
vs
KÖL
0   :   7
CEL
vs
AUG
1   :   6
RSM
vs
FÜR
0   :   1
ING
vs
DÜS
2   :   0
ULM
vs
AUE
0   :   1
KSC
vs
UBE
0   :   2
JEN
vs
BRE
4   :   5
CFC
vs
HOF
1   :   7
RIE
vs
KIE
0   :   7
NOR
vs
LEV
4   :   5
FCK
vs
REG
1   :   2
STE
vs
SVS
0   :   5
WIE
vs
SCP
0   :   1
ROS
vs
STU
4   :   2
ELV
vs
STP
1   :   0
WEH
vs
HEI
2   :   3
MAG
vs
D98
1   :   2
SVW
vs
SCF
4   :   1
DYN
vs
HSV
2   :   3
WÜR
vs
H96
1   :   0
ESS
vs
BIE
0   :   5
MSV
vs
BVB
0   :   3
DÜR
vs
FCB
1   :   4
S05
vs
S04
Rudolf-Harbig-Stadion
Dynamo Dresden
4:1
BEENDET
Hamburger SV
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Damit endet die Berichterstattung von dieser Begegnung. Vielen Dank für das Interesse! Eine weitere Partie aber steht heute noch auf dem Programm. Um 20:45 Uhr empfängt der MSV Duisburg Borussia Dortmund. Selbstverständlich berichten wir auch darüber live. Viel Spaß schon mal dabei! Und einen schönen Abend noch!
Die SG Dynamo Dresden steht in der 2. Runde des DFB-Pokals! Der Zweitliga-Absteiger behauptet sich gegen den höherklassigen Hamburger SV mit 4:1. Vor allem in dieser Deutlichkeit überrascht das Ergebnis. Dynamo legte vor 10.053 Zuschauern los wie die Feuerwehr, wollte den Kontrahenten schier überrollen. In der Anfangsviertelstunde gelangen den Sachsen zwei Tore. Auch der HSV stimmte in dieses Offensivfeuerwerk mit ein, war aber weit weniger erfolgreich. Als der Drittligist sein Pulver verschossen zu haben schien, gewannen die Gäste optisch die Oberhand. Doch all die Gelegenheiten wussten die Jungs von Daniel Thioune nicht zu nutzen. Da erwiesen sich die Hausherren effizienter. Das Team von Markus Kauczinski tat auch in der zweiten Hälfte weniger nach vorn, erzielte aber den dritten Treffer. Als die Begegnung verloren war, gelang den Hamburgern doch noch der späte Ehrentreffer, der nichts mehr änderte. Viel mehr fing sich der Zweitligist noch einem Elfmeter ein.
90.+6. | Direkt nach dem verwandelten Strafstoß ist Schluss im Harbig-Stadion!
90.+5. | Tooooor! SG DYNAMO DRESDEN - Hamburger SV 4:1. Sebastian Mai nimmt sich der Sache an und verwandelt den Handelfmeter unter dem Jubel der Fans sicher. Mit dem rechten Fuß schießt der Kapitän flach ins linke Eck.
90.+5. | Und zudem kommt auch noch Ransford Königsdörffer für Panagiotis Vlachodimos ins Spiel.