Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Carl Zeiss Jena - 1. FC Köln, 08.08.2021

2   :   1
5:4 i.E.
2:4 n.V.
0   :   3
0   :   4
3   :   6
2   :   4
2   :   0
0   :   4
1:2 n.V.
0   :   6
0   :   1
5:4 i.E.
2   :   3
0   :   3
0   :   1
7:8 i.E.
2:4 i.E.
1   :   4
2   :   0
0   :   3
0   :   5
1:3 n.V.
0   :   1
1   :   2
0   :   1
3:2 n.V.
2   :   1
2:3 n.V.
1   :   4
0   :   1
0   :   12
Ernst-Abbe-Sportfeld
Carl Zeiss Jena
2:4 i.E.
BEENDET N.E.
1. FC Köln
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das soll es an dieser Stelle gewesen sein, bereits in wenigen Minuten brechen die nächsten Begegnungen im DFB-Pokal an. Bleiben Sie am Ball, ciao adios.
Am 05. September wird die zweite Runde des DFB-Pokals ausgelost, bis dahin werden für Köln einige Bundesligaspieltage ins Land ziehen. Mit einem Heimspiel am kommenden Wochenende eröffnen die Geißböcke ihre Bundesligasaison gegen Hertha BSC.
Köln zittert sich durch die 1. Runde im DFB-Pokal. Spielerisch war die Vorstellung der Rheinländer ganz schwach, auf Steffen Baumgart und sein Team kommt eine Menge Arbeit zu. Mit insgesamt 40 Torschüssen in 120 Minuten nur ein Tor zu erzielen muss erstmal geschafft sein, am Ende musste es der Umweg über das Elfmeterschießen sein, dass der 1. FC Köln mit 4:2 gewinnt. Wir gratulieren Jena zu einem aufopferungsvollen Kampf über 120 Minuten, auch wenn die Hausherren heute spielerisch nur wenig anbieten konnten und es am Ende knapp nicht gereicht hat.
120. | Und Duda entscheidet die Partie! Sedlak entscheidet sich zu früh für eine Ecke, Duda wartet lange und schickt den Ball unten rechts ins Tor. Köln gewinnt in Jena im Elfmeterschießen, der Regionalligist scheidet aus.
120. | Lange muss treffen und er trifft. Damit 3:2 für Köln, Duda kann das Spiel jetzt vom Punkt entscheiden.