Liveticker: Fußball , BSG Chemie Leipzig - SC Paderborn, 30.10.2018

30.10. Ende
CHL
0:3
SCP
(0:2)
30.10. Ende
ULM
1:5
DÜS
(1:4)
30.10. Ende
H96
0:2
WOB
(0:1)
30.10. Ende
D98
0:2
BER
(0:0)
30.10. Ende
WEH
0:3
HSV
(0:1)
30.10. Ende
HEI
3:0
SVS
(2:0)
30.10. Ende
AUG
3:2
M05
n.V. (1:2, 2:2)
30.10. Ende
RÖD
1:2
FCB
(0:2)
31.10. Ende
ROS
4:6
FCN
n.E. (1:0, 1:1, 2:2)
31.10. Ende
KÖL
6:7
S04
n.E. (1:0, 1:1, 1:1)
31.10. Ende
WEI
1:5
BRE
(1:3)
31.10. Ende
BVB
3:2
UBE
n.V. (1:0, 2:2)
31.10. Ende
KIE
2:1
SCF
(1:1)
31.10. Ende
BIE
0:3
MSV
(0:3)
31.10. Ende
RBL
2:0
HOF
(0:0)
31.10. Ende
BMG
0:5
LEV
(0:2)
Alfred-Kunze-Sportpark
BSG Chemie Leipzig
0:3
BEENDET
SC Paderborn
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen noch eine angenehme Woche.
In einer umkämpften Partie setzte sich Paderborn souverän und deutlich mit 3:0 gegen den Underdog aus Leipzig durch. Chemie startete stark und hatte nach neun Sekunden die erste Torgelegenheit, musste dann aber binnen weniger Minuten und nach zwei Standards zwei Gegentore hinnehmen. In der zweiten Halbzeit erwies Wendt seiner Mannschaft mit einem rotwürdigen Foul gegen Tekpetey einen Bärendienst, bevor Gueye mit dem dritten Tor den Deckel draufmachte.
90.+4. | Das Spiel ist aus!
90.+1. | Drei Minuten werden nachgespielt.
90. | Wajer sieht für ein unnötiges Foul nochmal die Gelbe Karte.