Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Champions League, Paris St.-Germain - FC Barcelona, 10.03.2021

3   :   2
2   :   2
2   :   0
1   :   1
2   :   0
3   :   1
2   :   1
2   :   0
Parc des Princes
Paris St.-Germain
1:1
BEENDET
FC Barcelona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute darf ich mich von Ihnen verabschieden und wünsche noch einen angenehmen Restabend.
In der kommenden Woche geht es weiter mit den Achtelfinal-Rückspielen in der Champions League. Am Dienstag treffen Manchester CIty und Borussia Mönchengladbach und Real Madrid und Atalanta Bergamo aufeinander, einen Tag später kommt es zu den Duellen zwischen Bayern München und Lazio Rom, sowie dem FC Chelsea und Atletico Madrid. Alles natürlich wie gewohnt bei uns im Liveticker. Lassen Sie sich das nicht entgehen.
Bacelonas Fokus gilt fortan den heimischen Wettbewerben, in der Meisterschaft geht es Montagabend zu Hause gegen Huesca weiter. PSG freut sich auf das Viertelfinallos, spielt als nächstes am Sonntagabend zu Hause gegen Nantes. 
Die Chance auf das Wunder war da, doch letztlich blieb es aus. Bereits in der ersten Halbzeit hatten die Katalanen die Chancen für mehrere Treffer, ließen viele gute Möglichkeiten aber ungenutzt. Zu allem Überfluss ging dann sogar PSG in Führung, nachdem Lenglet Icardi versehentlich im Strafraum auf den Fuß trat und so einen Elfmeter verschuldete. Mbappe verwandelte humorlos zur Führung, die Messi kurze Zeit später mit einem Strich aus 30 Metern egalisierte. Der Knackpunkt des Spiels fand in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit statt, als Messi einen Foulelfmeter verschoss. Es wäre die Initialzündung für die Aufholjagd in der zweiten Halbzeit gewesen und hätte die Pariser sicherlich ins Grübeln gebracht. So aber verlief das Spiel nach dem Seitenwechsel zwar weiterhin auf ein Tor, der letzte Wille und der Glaube an das Wunder schwanden bei den Katalanen aber von Minute zu Minute merklich. Die Partie endete letztlich mit 1:1, Paris Saint-Germain steht im Viertelfinale.
90.+3. | Das wars. Das Spiel ist aus.