Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Champions League, FC Chelsea - Zenit St. Petersburg, 14.09.2021

2   :   1
1   :   1
0   :   3
0   :   0
2   :   2
0   :   0
1   :   0
0   :   3
1   :   2
2   :   0
6   :   3
1   :   1
0   :   0
3   :   2
1   :   5
0   :   1
Stamford Bridge
FC Chelsea
1:0
BEENDET
Zenit St. Petersburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Wir danken für Ihr Interesse an unserer Berichterstattung heute Abend - und wir freuen uns, wenn Sie auch morgen mitlesen. Der zweite Teil des 1. Spieltags beginnt mit Besikatas - Dortmund und Sheriff - Shakhtar um 18:45 Uhr, die restlichen sechs Partien (unter anderem ManCity - Leipzig, Liverpool - Milan und Inter - Real Madrid) werden um 21 Uhr angepfiffen. Von allen Spielen berichten wir live. Bis dahin hoffentlich.
Zuvor stehen für die Londoner noch zwei Ligaspiele bei Tottenham und gegen Manchester City sowie eine League-Cup-Partie gegen Aston Villa an. St. Petersburg muss in der heimischen Liga am kommenden Montag bei Kasan antreten, danach steht das Heimspiel gegen Samara auf dem Programm.
Der nächste Spieltag in der Königsklasse findet in zwei Wochen statt: St. Petersburg empfängt dann Malmö, Chelsea reist zum Spitzenspiel nach Turin.
Juventus Turin übernimmt nach dem 3:0 bei Malmö FF die Tabellenführung in Gruppe H, Chelsea ist nach dem 1. Spieltag auf Rang 2. Dahinter dann Zenit als Dritter vor den Schweden.
In der ersten Hälfte lieferte der Titelverteidiger einfallslose Magerkost ab, nach der Pause zeigte das Tuchel-Team dann zwar noch immer keine Topleistung, aber eine deutliche Leistungssteigerung. 7:4-Chancen im zweiten Durchgang und insgesamt gut 65 Prozent Ballbesitz sprechen eine deutliche Sprache. Der Treffer von Lukaku etwa 20 Minuten vor dem Ende fiel genau zum richtigen Zeitpunkt. Dass es der einzige blieb, gibt dem Trainer der Blues in der Analyse gute Argumente, um sein Team daran zu erinnern, dass es in dieser CL-Saison bestimmt nichts geschenkt bekommen wird und für jeden Punkt hart arbeiten muss.