Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Champions League, Bayern München - Lazio Rom, 17.03.2021

3   :   2
2   :   2
2   :   0
1   :   1
2   :   0
3   :   1
2   :   1
2   :   0
Allianz Arena
Bayern München
2:1
BEENDET
Lazio Rom
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Champions League gewesen sein. Wir danken für die Aufmerksamkeit und wünschen eine geruhsame Nacht.
Durch dieses Weiterkommen befindet sich der FC Bayern mit im Topf, wenn am Freitag um 12:00 Uhr das Viertel- und Halbfinale der Königsklasse ausgelost werden. Gespielt wird die Runde der letzten Acht zwischen dem 6. und 14. April. Zuvor stehen erst einmal nationale Aufgaben an, die Münchener bekommen es am Samstag daheim mit dem VfB Stuttgart zu tun. Lazio spielt in der Serie A am Sonntag bei Udinese Calcio.
Der FC Bayern München steht im Viertelfinale der Champions League. Nach dem bereits im Hinspiel die Weichen beim 4:1 gestellt wurden, siegte der Titelverteidiger auch heute gegen Lazio Rom, gestaltete die Sache beim 2:1 aber gnädiger. Konzentriert und seriös ging der deutsche Rekordmeister die Aufgabe an und hatte über weite Strecken mehr vom Spiel. Sonderlich viel Gefahr aber strahlten die Hausherren nicht aus, weshalb auch ein Elfmeter nötig war, um in Führung zu gehen. Nach Wiederbeginn wurde zunehmend verwaltet. Immerhin legte der eingewechselte Eric Maxim Choupo-Moting noch einen Treffer nach, der letztlich dafür sorgte, dass es trotz Gegentor einen Sieg für die Münchener gab. Die Gäste traten in jedem Fall mutiger auf also vor drei Wochen, gerieten aber nie ansatzweise in die Position, dem Klub-Weltmeister ernsthaft gefährlich werden zu können. Dafür schossen die Biancocelesti schlicht zu selten aufs Tor. Immerhin saß von den fünf Schüssen kurz vor Schluss noch einer. Mehr aber war für Lazio nicht drin.
90.+5. | Dann hat Referee Istvan Kovacs ein Einsehen und beendet das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Unspektakulär plätschert die Nachspielzeit dahin. Viel tut sich nicht mehr. Der Schiedsrichter scheint der einzige zu sein, der scharf drauf ist, dass es vier Minuten sein müssen. Aber auch die bekommen wir noch über die Bühne.