Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Champions League, 1899 Hoffenheim - Manchester City, 02.10.2018

4   :   0
2   :   1
0   :   1
1   :   2
3   :   2
3   :   0
1   :   1
0   :   0
3   :   0
2   :   2
0   :   2
1   :   2
3   :   0
2   :   2
0   :   3
0   :   2
WIRSOL Rhein-Neckar-Arena
1899 Hoffenheim
1:2
BEENDET
Manchester City
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Und das soll es an dieser Stelle gewesen sein. Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und verabschiede mich mit dem Hinweis auf die weiteren sechs Partien des Abends, die in wenigen Minuten angepfiffen werden. Gute Unterhaltung!
Drei Minuten vor dem Ende avancierte Hoffenheims Posch zum Pechvogel des Tages und kostete seinem Team den erhofften Punkt gegen den übermächtigen Gegner von der Insel, der nach der Auftaktniederlage gegen Lyon in die Spur zurückfindet. Am Wochenende geht es für die Guardiola-Elf mit dem Spitzenspiel gegen Liverpool weiter, Hoffenheim empfängt dann Frankfurt.
Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer dann eine ausgeglichene Partie, die Gäste blieben aber insgesamt die aktivere Mannschaft und hätten nach einem Baumann-Foul an Sane in der 73. Minute wohl einen Elfmeter bekommen müssen.
Am Ende unterliegt die Nagelsmann-Elf alles in allem verdient, auch wenn dem entscheidenden Tor ein kapitaler Bock des jungen Posch vorausging. City war vor allem in der ersten Halbzeit deutlich überlegen und hätte die Partie nach Belfodils frühem Führungstreffer schon vor der Pause drehen können.
90.+5. | Feierabend! Manchester City besiegt Hoffenheim durch ein spätes Tor von David Silva mit 2:1!