Fussball \ UEFA Nations League

Konferenz, Saison 2019/2020

FUSSBALL Liveticker

Gruppenphase - Auslosung
Liga A Gruppe 1
 
Liga A Gruppe 2
Polen
 
Island
Bosnien-Herzegowina
 
Dänemark
Italien
 
Belgien
Niederlande
 
England
Liga A Gruppe 3
 
Liga A Gruppe 4
Kroatien
 
Deutschland
Schweden
 
Ukraine
Frankreich
 
Spanien
Portugal
 
Schweiz
Liga B Gruppe 1
 
Liga B Gruppe 2
Rumänien
 
Israel
Nordirland
 
Slowakei
Norwegen
 
Schottland
Österreich
 
Tschechien
Liga B Gruppe 3
 
Liga B Gruppe 4
Ungarn
 
Bulgarien
Türkei
 
Irland
Serbien
 
Finnland
Russland
 
Wales
Liga C Gruppe 1
 
Liga C Gruppe 2
Aserbaidschan
 
Armenien
Luxemburg
 
Estland
Zypern
 
Nordmazedonien
Montenegro
 
Georgien
Liga C Gruppe 3
 
Liga C Gruppe 4
Moldawien
 
Kasachstan
Slowenien
 
Litauen
Kosovo
 
Weißrussland
Griechenland
 
Albanien
Liga D Gruppe 1
 
Liga D Gruppe 2
Malta
 
San Marino
Andorra
 
Liechtenstein
Lettland
 
Gibraltar
Färöer
 
-
Letzte Aktualisierung: 06:16:18
Ende
 
Die ersten Gruppenspiele werden ab dem 3. September 2020 ausgetragen. Das soll es dann aber von dieser Auslosung gewesen sein. Ich verabschiede mich und wünsche Ihnen noch einen schönen Abend!
Liga A
 
Diese befindet sich nämlich in Gruppe 3: Mit Frankreich, Portugal und Kroatien sind hier der amtierende Europameister, der amtierende Weltmeister und der WM-Finalist vertreten. Schweden wird hier wohl eher gegen den Abstieg kämpfen müssen. Doch auch die anderen Gruppen in dieser Topliga bieten einige spannende Spiele!
Deutsche Gruppe
 
Gerade die letzte Kugel war aus deutscher Sicht verkraftbar. Mit der Schweiz hat man den vermeintlich leichtesten Gegner aus Topf 1 zugelost bekommen, doch dahinter ist Spanien in der Gruppe. Zwar ist die Ukraine in dieser Konstellation der Außenseiter, doch die Nation aus dem Osten Europas ist nicht zu unterschätzen, stieg schließlich als Gruppensieger in Liga A auf. Dennoch muss man festhalten: Die ganz große Hammergruppe hat Deutschland nicht erwischt.
Liga A, Gruppe 4
 
Damit ist auch die deutsche Gruppe komplett: Die Gegner am Ende dieses Jahres heißen Ukraine, Spanien und die Schweiz!
Liga A, Gruppe 3
 
Nicht nur das letzte WM-, sondern auch das EM-Finale bekommt eine Neuauflage: Neben Frankreich, Kroatien und Schweden ist auch Portugal in dieser Gruppe!
Liga A, Gruppe 2
 
Wie wird sich England in dieser Gruppe schlagen? Die Männer von der Insel bekommen es mit Island, Dänemark und Belgien zutun.
Liga A, Gruppe 1
 
Liga A bietet tolle Gruppen, aber das war zu erwarten: Los geht es mit Polen, Bosnien-Herzegowina, Italien und den Niederlanden.
Liga A, Gruppe 4
 
Und da haben wir natürlich einen Kracher: Spanien kommt in die Gruppe mit Deutschland und Ukraine.
Liga A, Gruppe 3
 
Das WM-Finale von 2018 wird nochmal ausgespielt! Frankreich gegen Kroatien und dazu kommt noch Schweden.
Liga A, Gruppe 2
 
Weiter geht es mit Belgien bei Island und Dänemark.
Liga A, Gruppe 1
 
Italien wird gezogen und kommt damit zu Polen und Bosnien in die Gruppe.
Liga A, Gruppe 4
 
Und der erste deutsche Gegner ist damit Ukraine!
Liga A, Gruppe 3
 
Schweden gesellt sich zu Kroatien.
Liga A, Gruppe 2
 
Nordisches Duell in Gruppe 2: Island gegen Dänemark.
Liga A, Gruppe 1
 
So, jetzt aber: Polen wird auf Bosnien-Herzegowina treffen.
Liga A
 
Topf 4 ist durch, Deutschland befindet sich in Gruppe 4.
Losfee
 
Jetzt richten sich die Blicke aber auf die letzte und brisanteste Liga! Mit wem bekommt es Deutschland zutun? Entscheiden darf dies Luis Figo. Ein sehr klangvoller Name.
Liga B, Gruppe 4
 
Zum Schluss kommt noch Wales in eine Gruppe mit Bulgarien, Finnland und dem Nachbarn aus Irland.
Liga B, Gruppe 3
 
Die Hammergruppe in dieser Liga ist allerdings diese! Ungarn, Türkei, Serbien und Russland werden um den Aufstieg kämpfen.
Liga B, Gruppe 2
 
Spannend geht es weiter bei der Gruppe bestehend aus Tschechien, Israel, Slowakei und Schottland.
Liga B, Gruppe 1
 
Da ist gleich die Kugel von Österreich! Die Gegner heißen Rumänien, Nordirland und Norwegen.
Liga B, Gruppe 4
 
Finnland rutscht damit in Gruppe 4.
Liga B, Gruppe 3
 
Da bahnt sich eine klangvolle Gruppe an. Serbien ist der nächste Kandidat in Gruppe 3.
Liga B, Gruppe 2
 
Weiter geht es mit Schottland in Gruppe 2.
Liga B, Gruppe 1
 
Norwegen ist die erste Kugel aus Topf 2.
Liga B, Gruppe 4
 
Und Irland darf zu Bulgarien in die Gruppe.
Liga B, Gruppe 3
 
Interessant: Türkei spielt gegen Ungarn.
Liga B, Gruppe 2
 
Eine Gruppe weiter heißt die Begegnung Israel gegen Slowakei.
Liga B, Gruppe 1
 
Der erste Gegner Rumäniens ist Nordirland.
Liga B
 
Auch hier kümmern wir uns noch nicht um den ersten gezogenen Topf. Wie lauten die ersten Begegnungen?
Losfee
 
Hier geht es Schlag auf Schlag, in Liga B erwarten uns nun schon einige interessante Nationen! Ex-HSV-Star Rafael van der Vaart wird die Kugeln ziehen.
Liga C, Gruppe 4
 
Und zu guter Letzt ist Albanien in einer Gruppe mit Weißrussland, Litauen und Kasachstan.
Liga C, Gruppe 3
 
Und Griechenland freut sich auf Slowenien, Moldawien und den Kosovo.
Liga C, Gruppe 2
 
Georgien kommt zu Armenien, Estland und Nordmazedonien in die Gruppe.
Liga C, Gruppe 1
 
Die Gruppe 1 ist komplett: Aserbaidschan, Luxemburg, Zypern und Montenegro.
Liga C, Gruppe 4
 
Und Litauen kommt in die Gruppe zu Kasachstan.
Liga C, Gruppe 3
 
Slowenien wird es mit Moldawien zutunbekommen.
Liga C, Gruppe 2
 
Zu Armenien gesellt sich Estland.
Liga C, Gruppe 1
 
Der erste Gegner von Aserbaidschan heißt Luxemburg.
Liga C
 
Die ersten vier Kugeln sind gezogen, doch das hat natürlich noch nicht viel Aussagekraft. Wir warten auf die nächsten Töpfe.
Losfee
 
Es ist ein fliegender Wechsel: Der Schweizer Philippe Senderos wird die Kugeln aus Liga C ziehen.
Liga D, Gruppe 2
 
Und nun haben wir auch schon Gruppe 2 bestehend aus San Marino, Liechtenstein und Gibraltar. Damit hat David Seaman seinen Job schon erledigt.
Liga D, Gruppe 1
 
Die erste Gruppe ist komplett: Malta, Andorra, Lettland und Färöer.
Liga D, Gruppe 1
 
Topf 2 ist abgeschlossen, Andorra gesellt sich zu Malta. Direkt weiter geht es mit Lettland in dieser Gruppe.
Liga D, Gruppe 2
 
San Marino wandert dagegen in Gruppe 2.
Liga D, Gruppe 1
 
Die erste Kugel des Abends ist gezogen. Malta geht sofort in die Gruppe 1.
Liga D
 
Es wird mit Topf 2 aus Liga D losgehen. Die drei gezogenen Teams werden der Reihe nach auf die Gruppen 1 und 1 aufgeteilt. In Gruppe 1 werden also zwei Teams aus Topf 2 vertreten sein. So wird es auch bei den höheren Ligen aussehen, allerdings wird es da aufgrund der Teamanzahl etwas einfacher.
Losfee
 
Nun betritt die erste Losfee des heutigen Abends die Bühne. Die englische Torhüterlegende David Seaman wird sich um die Liga D kümmern. Auch UEFA-Generalsekretär Giorgio Marchetti ist nun anwesend und erklärt uns nochmal das Prozedere.
Rückblick
 
Pedro Pinto begleitet uns an diesem Abend, doch bevor die Auslosung los geht, sehen wir erstmal einen spektakulären Rückblick auf die erste Nations League.
Beginn
 
Die Hymne der Nations League ertönt. Damit beginnt die heutige Veranstaltung!
Modus
 
Am Spielmodus hat sich dagegen nichts geändert. An sechs Gruppenspieltagen treffen alle Teams einer Gruppe zweimal aufeinander, einmal vor heimischem Publikum und einmal auswärts. Tabellenletzte steigen ab, Gruppensieger auf. Da die Liga D verkleinert wurde, werden die beiden Absteiger aus Liga C noch in zusätzlichen Playoffs ermittelt. Die Sieger der Gruppen in Liga A qualifizieren sich für die Endrunde im Juni 2021, bei der es zwei Halbfinals, ein Spiel um Platz 3 und ein Finale geben wird. Die erste Austragung im vergangenen Jahr gewann Portugal mit einem 1:0-Sieg im Finale gegen die Niederlande.
Deutschland
 
Das gilt natürlich auch für Deutschland. Beispielsweise ist es möglich, dass zwei der drei Gegner Portugal und Frankreich heißen, auf die die deutsche Elf auch bei der EM trifft. England, Niederlande, Spanien oder auch Belgien - große Kontrahenten wird das Team von Trainer Joachim Löw in jedem Fall bekommen. In Topf 3 befinden sich die Aufsteiger aus Liga B: Dänemark, Bosnien-Herzegowina, Ukraine und Schweden. Erneut Letzter zu werden, kann sich das DFB-Team eigentlich nicht erlauben, denn in diesem Fall ist ein Abstieg für das Turnier 2022 sicher. Eine erneute Aufstockung wird es nicht geben.
Reform
 
Die Reform hat Deutschland aber geholfen, denn obwohl die DFB-Elf 2018 in ihrer Gruppe hinter den Niederlanden und Frankreich Letzter wurde und damit abgestiegen wäre, darf sie erneut in Liga A starten. Die Absteiger der beiden oberen Ligen profitieren von der Aufstockung von Dreier- auf Vierergruppen, befinden sich allerdings in Topf 4 und bekommen es so mit den Schwergewichten zutun.
Nations League
 
Rund drei Monate vor dem Beginn der Europameisterschaft 2020 werden in Amsterdam noch einmal Kugeln gezogen. Es geht um die Gruppenphase der Nations League, die im Herbst zum zweiten Mal nach 2018 ausgetragen wird. Erneut werden die Nationen in den vier Ligen A bis D aufgeteilt. Pro Liga wird es jeweils vier Vierergruppen geben, lediglich Liga D ist etwas kleiner und stellt nur eine Vierer- und eine Dreiergruppe. Das war bei der ersten Austragung noch anders.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in Amsterdam zur Auslosung der Gruppen der UEFA Nations League.
Liga A
Topf 1: Portugal, Niederlande, England, Schweiz
Topf 2: Belgien, Frankreich, Spanien, Italien
Topf 3: Bosnien-Herzegowina, Ukraine, Dänemark, Schweden
Topf 4: Kroatien, Polen, Deutschland, Island
Liga B
Topf 1: Russland, Österreich, Wales, Tschechien
Topf 2: Schottland, Norwegen, Serbien, Finnland
Topf 3: Slowakei, Türkei, Irland, Nordirland
Topf 4: Bulgarien, Israel, Ungarn, Rumänien
Liga C
Topf 1: Griechenland, Albanien, Montenegro, Georgien
Topf 2: Nordmazedonien, Kosovo, Weißrussland, Zypern
Topf 3: Estland, Slowenien, Litauen, Luxemburg
Topf 4: Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Moldawien
Liga D
Topf 1: Gibraltar, Färöer, Lettland, Liechtenstein
Topf 2: Andorra, Malta, San Marino
Modus
Liga A: Die Teams werden in vier Gruppen zu je vier Mannschaften aufgeteilt. Die vier Gruppensieger qualifizieren sich für die Endrunde.
Liga B: Die Teams werden in vier Gruppen zu je vier Mannschaften aufgeteilt.
Liga C: Die Teams werden in vier Gruppen zu je vier Mannschaften aufgeteilt.
Liga D: Die Teams werden in eine Gruppe mit vier Mannschaften und eine mit drei Mannschaften aufgeteilt.
Die Gruppensieger der Ligen B - D steigen auf, die Tabellenletzten der Ligen A + B steigen ab. Die beiden Absteiger aus Liga C werden in Playoffs ermittelt.
Termine
Gruppenspiele: 03.09. - 17.11.2020
Endrunde: 02. - 06.06.2021
Abstiegs-Playoffs: 24. - 29.03.2022