-->
Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, SV Wehen - 1. FC Nürnberg, 16.06.2020

1   :   1
0   :   0
0   :   6
4   :   0
2   :   1
1   :   2
5   :   1
2   :   0
1   :   0
BRITA-Arena
SV Wehen
0:6
BEENDET
1. FC Nürnberg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es aber von dieser Partie gewesen sein. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Dienstagabend. Bleiben Sie gesund und bis zum nächsten Mal!
Am kommenden Sonntag geht es bereits weiter, dann steht für Nürnberg das letzte Heimspiel der Saison gegen den VfB Stuttgart an. Wiesbaden hat ein Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 vor der Brust.
Für Wehen geht langsam, aber sicher das Licht aus. Der Rückstand auf Osnabrück und Nürnberg beträgt bei noch zwei verbleibenden Spielen fünf Zähler. Die Hessen müssen also darauf hoffen, dass Karlsruhe morgen in Regensburg verliert. Denn auf den KSC sind es aktuell nur zwei Punkte Rückstand. Nürnberg hat durch diesen Befreiungsschlag wohl den direkten Abstieg vermieden, steckt aber noch mitten im Kampf gegen die Relegation.
Wer hätte vor der Partie gedacht, dass die zweitschlechteste Offensive der Liga ihren Frust von der Seele schießt und sechs Tore erzielt? Eher niemand. Nach der frühen Führung von Hack waren es jedoch erstmal die Wiesbadener, die das Spiel bestimmten und mehrere Chancen auf den Ausgleich hatten. Das Tor wollte jedoch nicht gelingen und so zeigte sich Nürnberg auf der Gegenseite eiskalt und erzielte noch vor der Pause zwei Treffer. Im zweiten Durchgang merkte man die hängenden Köpfe bei Wehen an und das nutzte der Club gnadenlos aus. Mit Blick auf das Torverhältnis machte der Club in der Offensive weiter und kam so letztlich zu sechs Treffern. Der Sieg ist verdient, angesichts der starken ersten Hälfte des SVWW jedoch deutlich zu hoch.
90. | Dann ist Schluss! Nürnberg gewinnt mit 6:0 und holt damit den höchsten Auswärtssieg in der Club-Historie der 2. Liga.