Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, SV Sandhausen - Darmstadt 98, 19.09.2020

2   :   1
HSV
vs
DÜS
1   :   1
REG
vs
FCN
2   :   0
H96
vs
KSC
3   :   2
SVS
vs
D98
0   :   3
WÜR
vs
AUE
2   :   0
HEI
vs
BRA
1   :   1
FÜR
vs
OSN
1   :   0
KIE
vs
SCP
2   :   2
BOC
vs
STP
BWT-Stadion am Hardtwald
SV Sandhausen
3:2
BEENDET
Darmstadt 98
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es an dieser Stelle und für heute mit der 2. Liga. Jetzt schnell rüber ins Oberhaus, wo in 30 Minuten der Anpfiff erfolgt. Bis dahin! 
Sandhausen feiert damit einen gelungenen Auftakt in die neue Saison, der Heimsieg wird Auftrieb geben. Nächste Woche geht es gegen Nürnberg. Darmstadt muss die ärgerliche Niederlage aus den Kleidern kriegen, bevor es als nächstes gegen Regensburg geht. 
Darmstadt fährt mit einer ärgerlichen Niederlage im Gepäck die knapp 70 Kilometer zurück nach Hause. In einem turbulenten ersten Durchgang wurden mehrere Großchancen vergeben, zudem fing sich 98 ein Standardtor und verursachte durch Manu einen bitteren Elfmeter. So war die eigene Führung nach einer eigentlich guten Partie wieder weg. Im zweiten zog sich Sandhausen dann weit zurück und schaltete schnell in den Verwaltungsmodus, den Darmstadt nicht knacken konnte. Pfeiffer begünstigte zudem die SVS-Strategie mit einem kolossalen Fehler, den Keita-Ruel für seinen dritten Treffer nutzte. Skarkes Traumtor zum Anschluss kam viel zu spät. 
90.+5. | Denn jetzt ist Schluss! 
90.+4. | Toooor! SV Sandhausen - SV DARMSTADT 98 3:2. Traumtor von Skarke! Der Einwechselspieler bekommt rechts an der Strafraumkante den Ball, zieht mit wenigen Metern auf und zieht aus der Drehung mit der Innenseite ab. Im langen Eck schlägt es im Knick ein, da ist selbst der überragende Fraisl geschlagen. Doch es wird zu spät sein.