Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, Darmstadt 98 - 1. FC Heidenheim, 29.02.2020

1   :   2
0   :   1
2   :   0
2   :   0
3   :   0
1   :   0
3   :   1
4   :   4
3   :   1
Merck-Stadion am Böllenfalltor
Darmstadt 98
2:0
BEENDET
1. FC Heidenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich aus Darmstadt. In Sachen Fußball empfehle ich Ihnen unsere Einzel- und Konferenz-Ticker zur Bundesliga, wo es in gut einer halben Stunde weitergeht. Bleiben Sie dran! 
Die Heidenheimer verlieren nach vier ungeschlagenen Spielen in Serie mal wieder und verpassen es, aus überraschenden Niederlagen des HSV und des VfB Stuttgart Kapital zu schlagen. Der Mannschaft von Frank Schmidt fehlte über 90 Minuten eine Spielidee, der gesperrte Tim Kleindienst wurde im Sturmzentrum schmerzlich vermisst. Defensiv dagegen verteidigten die Gäste mit zu wenig Griffigkeit, die Niederlage geht in Ordnung. Kommende Woche empfangen die Heidenheimer den HSV.
Die Darmstädter feiern damit ihren vierten Sieg in Serie und sind nun seit mittlerweile neun Spielen ungeschlagen. Die Lilien zeigten sich über 90 Minuten taktisch diszipliniert und hatten offensiv schwache Heidenheimer im Griff, auch wenn es die Grammozis-Elf verpasste, einen entscheidenden dritten Treffer nachzulegen. Kommende Woche empfangen die Darmstäder den VfL Bochum.
90.+5. | Feierabend in Darmstadt! Die Gastgeber gewinnen souverän mit 2:0 und klettern in der Tabelle auf Platz 6.
90.+3. | Paik kassiert nach einem Tritt im Mittelfeld auch nochmal Gelb, für den Südkoreaner ist es die dritte Verwarnung in der laufenden Saison.