Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, Holstein Kiel - SV Sandhausen, 04.05.2021

0   :   1
3   :   0
1   :   3
2   :   0
2   :   2
0   :   2
3   :   1
1   :   1
2   :   0
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
2:0
BEENDET
SV Sandhausen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit endet die Berichterstattung von diesem Zweitligaspiel. Wir danken für das Interesse und wünschen noch einen schönen Abend!
Dank dieses Dreiers erklimmt Kiel in der Tabelle den 3. Platz. Mit einem Punkt vor dem HSV und Düsseldorf. Und die Holsteiner haben immer noch zwei Partien nachzuholen. Am Freitag folgt das reguläre Heimspiel des 32. Spieltages gegen St. Pauli. Sandhausen bleibt direkt über dem Strich auf Rang 15 hängen und muss nun am Sonntag in Heidenheim versuchen, Punkte für den Klassenerhalt zu ergattern.
Holstein Kiel bleibt eine ganz heiße Aktie im Aufstiegsrennen. Die KSV gewinnt ihre Nachholpartie vom 30. Spieltag gegen den SV Sandhausen verdient mit 2:0. Über weite Strecken bestimmten die Hausherren das Geschehen, erwiesen sich als lauf- und zweikampfstärker. Spätestens nach dem wunderschönen zweiten Treffer übten die Störche verstärkt Kontrolle aus, brachten die Partie letztlich souverän über die Bühne. Sandhausen blieb alles in allem viel zu harmlos. Mit etwas gutem Willen ließen sich zwei nennenswerte Torszenen der Gäste finden. Vor allem als es in der Schlussphase keine Ausreden mehr gab, offenbarten sich die Unzulänglichkeiten der Kurpfälzer. Der SVS besaß einfach nicht das Vermögen, dem Gegner irgendwie gefährlich werden zu können.
90.+4. | Dann beendet Schiedsrichter Tobias Stieler das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Über halblinks dringt Dennis Diekmeier in den Sechzehner ein, setzt sich dort gegen drei Kieler durch und bringt einen Rechtsschuss an. Diesen pariert Thomas Dähne.