Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, Holstein Kiel - SpVgg Greuther Fürth, 08.03.2020

0   :   3
2   :   6
2   :   1
3   :   1
0   :   0
1   :   1
2   :   1
2   :   2
1   :   1
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
1:1
BEENDET
SpVgg Greuther Fürth
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es an dieser Stelle aus dem Holstein-Stadion, ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche noch viel Spaß mit der Bundesliga. Im Unterhaus geht es morgen Abend mit dem Kracher zwischen Stuttgart und Bielefeld weiter (20:30 Uhr) - der Tabellenführer zu Gast beim Dritten. Bis dann!
In der Tabelle hilft der Punkt natürlich keinem der beiden Teams so wirklich weiter, Fürth übernimmt wieder Platz 5, Kiel rangiert nun auf 7. Das Kleeblatt hat in fünf Tagen bereits den Hamburger SV zum Spitzenspiel zu Gast (18:30 Uhr). Kiel reist am nächsten Spieltag zum SSV Jahn Regensburg (Sa., 13:00 Uhr).
Kiel bleibt damit im drittenSpiel in Serie sieglos, sammelt aber immerhin mal wieder ein Pünktchen. Die Störche gewannen nur zwei ihrer letzten zehn Heimspiele im Unterhaus (4 Remis, 4 Niederlagen). Fürth dagegen verlor keines der letzten drei Auswärtsspiele (1 Sieg, 2 Remis) - eine längere Serie gab es innerhalb dieser Saison noch nicht, das 2:0 gegen den VfB Stuttgart bleibt aebr der einzige Sieg der Franken in den letzten fünf Ligaspielen (1 Remis, 3 Niederlagen).
Fast wäre der Spielverlauf in der letzten Sekunde auf den Kopf gestellt worden, als McLemore einen Hrgota-Abpraller abstaubte und Fürth ganz kurz jubeln ließ. Und irgendwie hätte es auch gepasst, wenn die Franken hier einmal nach wenigen Sekunden und einmal wenige Sekunden vor dem Ende gestochen hätten - aber verdient wäre es nicht gewesen! Kiel hatte lange gebraucht, um den frühen Schock zu verdauen, übernahm aber spätestens nach dem Seitenwechsel das Kommando und dominierte das Spiel über weite Strecken. Nur echte Chancen bekamen sie gegen das kompakte Fürther Bollwerk nicht. Unter dem Strich steht deshalb eine verdiente Punkteteilung.
90.+7. | Dann ist Schluss! Kiel und Fürth trennen sich 1:1 remis.