Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, Hamburger SV - 1. FC Heidenheim, 06.12.2019

0   :   1
2   :   2
3   :   2
2   :   4
3   :   1
1   :   0
1   :   1
0   :   0
3   :   1
Volksparkstadion
Hamburger SV
0:1
BEENDET
1. FC Heidenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Der HSV hingegen verliert zum zweiten Mal binnen einer Woche, es ist seine erste Heimniederlage der Saison. Trotz dauerhafter Überlegenheit schafften es die Gastgeber in 90 Minuten nicht, eine einzige hochprozentige Torchance zu kreieren. Heidenheim hingegen hatte bereits in der ersten Halbzeit durch Kleindienst eine tolle Chance, als der Stürmer mit seinem Volley lediglich am linken Pfosten scheiterte. Im zweiten Durchgang machte Heidenheim es mit der einzige Chance dann besser, als Kerschbaumer noch am Querbalken scheiterte und Kleindienst anschließend Föhrenbach in der Mitte zur Führung bediente. Hamburg blieb zwar überlegen, konnte das Tor der Heidenheimer aber nie ernsthaft in Gefahr bringen. 
Damit verabschiede ich mich aus der 2. Bundesliga und wünsche allen Lesern einen guten Start ins Wochenende, bis dann!
Ein Dämpfer im Aufstiegsrennen für den HSV, der nach Punkten von Aue und Stuttgart eingeholt werden kann. Heidenheim erobert vorerst den 3. Rang und steht somit auf dem Relegationsplatz.
90.+4. | Es ist eine kleinere Überraschung, aber keine ganz unverdiente! Heidenheim gewinnt mit 1:0 beim Hamburger SV.
90.+1. | Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.