Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, 1. FC Köln - Arminia Bielefeld, 09.03.2019

1   :   0
2   :   0
5   :   1
1   :   1
3   :   2
2   :   1
0   :   4
0   :   1
0   :   0
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
5:1
BEENDET
Arminia Bielefeld
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es aus Köln. Am nächsten Wochenende muss der FC zum MSV Duisburg. Die Arminia empfängt dann den VfL Bochum zum Mittelfeld-Duell. Vielen Dank für Ihr heutiges Interesse. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag!
Durch den heutigen Heimsieg bauen die Kölner ihre Tabellenführung gegenüber Union Berlin und dem Hamburger SV auf vier Punkte aus. Der HSV könnte allerdings morgen mit einem Sieg im Derby gegen St. Pauli wieder auf einen Punkt heranrücken. Bielefeld bleibt im vorerst gesicherten Mittelfeld und hat zehn Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.
Der 1. FC Köln gewinnt hochverdient mit 5:1 gegen Arminia Bielefeld. In der ersten Halbzeit hatte der FC die Partie voll im Griff und ging durch Drexler und Terodde verdient in Führung. Von den Bielefeldern war bis dahin wenig zu sehen. Auch in der zweiten Hälfte spielten die Gastgeber souverän und schon kurz nach der Pause sorgte Jhon Cordoba mit einem starken Dribbling über den halben Platz für das 3:0 und die Vorentscheidung. Mann des Spiels war aber natürlich Simon Terodde, der auch noch das 4:0 und das 5:1 schoss und seine Saisontreffer 24, 25 und 26 erzielte! Andreas Voglsammer betrieb mit seinem zweischenzeitlichen 4:1 nur Ergebniskosmetik.
90.+1. | Teroddes Tor war der Schlusspunkt. Der FC siegt mit 5:1.
90. | TOOOR! 1. FC KÖLN - Arminia Bielefeld 5:1. Das Spiel hatten wir doch schon in der ersten Hälfte: Ecke Geis, Tor Simon Terodde! Der Stürmer köpft aus kurzer Distanz sein drittes Tor an diesem Samstag.