Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, VfL Bochum - FC Augsburg, 24.04.2022

5   :   0
1   :   2
2   :   2
3   :   3
3   :   1
1   :   4
3   :   1
0   :   2
2   :   0
Vonovia Ruhrstadion
VfL Bochum
0:2
BEENDET
FC Augsburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für den Moment soll es das aus der Fußball-Bundesliga gewesen sein. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Doch wir machen umgehend weiter mit der letzten Partie des 31. Spieltages, die um 17:30 Uhr beginnt. Viel Spaß bei Hertha gegen Stuttgart - und noch einen schönen Sonntag!
In jedem Fall bedeutet das drei ganz wertvolle Punkte für die bayerischen Schwaben, die bis auf einen Zähler an den heutigen Gegner heranrücken und einen kleinen Befreiungsschlag landen. Angesichts von nun sieben Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz müsste schon viel schiefgehen, sollte Augsburg doch noch der Abstieg ereilen. Nach menschlichem Ermessen können beide Vereine mit einer weiteren Saison im deutschen Fußball-Oberhaus planen. Rechnerisch fix aber ist das noch nicht.
Letztlich zieht der VfL Bochum vor 23.500 Zuschauern im heimischen Ruhrstadion gegen den FC Augsburg mit 0:2 den Kürzeren und verpasst so den vorzeitigen Klassenerhalt. Was auch immer die Hausherren versuchten, es wollte wenig funktionieren. Die Westfalen hatten mehr vom Spiel, wurden mit ihren Bemühungen aber nur selten gefährlich. Es fehlte die Durchschlagskraft. Und so ließen sich die anfangs sehr effizienten Gäste nicht stoppen. Der FCA fand eine glänzende Balance, igelte sich nie hinten ein und spielte bis zum Ende selbst regelmäßig nach vorn. Daher fällt der Sieg der Fuggerstädter gar nicht einmal unverdient aus.
90.+7. | Wenig später beendet Schiedsrichter Bastian Dankert das Treiben auf dem Platz.
90.+6. | Und Jeffrey Gouweleeuw kassiert seine achte Gelbe Karte der laufenden Spielzeit.