Liveticker: Fußball Bundesliga, VfB Stuttgart - Union Berlin, 23.05.2019

2   :   2
Mercedes-Benz Arena
VfB Stuttgart
2:2
BEENDET
Union Berlin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Damit verabschiede ich mich von dieser Stelle aus Stuttgart! Ich hoffe, Sie hatten genauso viel Spaß an diesem Relegations-Hinspiel, wie ich. Herzlichen Dank für Ihr Interesse und eine gute Nacht!
Schon in vier Tagen, nämlich am Montagabend (20:30 Uhr), treffen sich beide Teams bereits wieder zum Rückspiel in Berlin. Dann entscheidet sich im Stadion an der Alten Försterei endgültig, ob der FC Union seine starke Saison und ein gutes Hinspiel mit dem Aufstieg krönen kann, oder ob der VfB Stuttgart den Kopf noch einmal aus der Schlinge zieht und auch kommende Saison erstklassig bleibt. Selbstverständlich können Sie auch das Rückspiel wieder bei uns im Liveticker mitverfolgen!
Nach 90 intensiven Minuten trennen sich der VfB Stuttgart und Union Berlin leistungsgerecht mit 2:2. Turbulente zwei Minuten kurz vor der Pause, in denen erst Christian Gentner den VfB in Führung brachte (41.), Abdullahi allerdings postwendend ausglich (43.), brachten Stuttgart zur Pause unter Zugzwang. Doch der VfB erwischte in Durchgang zwei einen Start nach Maß und ging durch ein Joker-Tor durch den zur Pause eingewechselten Mario Gomez erneut in Führung (51.). Diesmal brauchten die Eisernen etwas länger, um sich zu berappeln, doch in der 68. Minute war es Friedrich, der nach einem Trimmel-Eckball zum 2:2 einköpfte und Union damit eine sehr gute Ausgangssituation für das Rückspiel verschaffte. Stuttgart zeigte unter dem Strich zu wenig und musste sich nach Spielende zurecht Pfiffe von den eigenen Fans anhören.
90.+4. | Und dann ist Feierabend! Mit 2:2 endet das Hinspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin!
90.+3. | Beinahe der Lucky Punch für Union! Mees setzt sich über links gegen Pavard durch und findet mit seiner Flanke Andersson in der Mitte. Der Kopfball des Schweden ist zwar gut, doch wieder lenkt Zieler die Kugel mit einer Hand gerade noch über die Latte!