Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, Union Berlin - Werder Bremen, 14.09.2019

1   :   1
4   :   0
2   :   1
2   :   1
0   :   1
1   :   2
1   :   1
0   :   3
1   :   5
An der Alten Försterei
Union Berlin
1:2
BEENDET
Werder Bremen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute aus der Alten Försterei. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal.
Werder fährt einen wichtigen Dreier ein und schiebt sich zumindest über Nacht in die obere Tabellenhälfte, für Union ändert sich tabellarisch nicht so viel. In sieben Tagen empfängt der SVW dann Leipzig zum Topspiel um 18:30 Uhr, die Köpenicker müssen drei Stunden vorher in Leverkusen ran.
Das war ganz schwere Kost! Auch nach dem Wechsel leisteten sich beide Teams ein sehr umkämpftes Spiel mit sehr wenigen Höhepunkten. Geprägt war die Partie vor allem von Forderungen nach Elfmetern und langen Wartezeiten auf den Videobeweis, worüber sicherlich zu reden sein wird. Die zwei unnötigen Ampelkarten sorgten am Ende nochmal für unrühmlichen Unterhaltungswert.
90.+9. | Schluss!
90.+8. | Noch eine Flanke segelt in den Strafraum, dabei laufen sich Andersson und Polter gegenseitig über den Haufen und wollen beide einen Elfmeter, den es natürlich nicht gibt.