Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, Union Berlin - 1. FC Köln, 13.03.2021

3   :   1
5   :   0
2   :   1
1   :   0
1   :   3
2   :   0
1   :   2
1   :   1
2   :   0
An der Alten Försterei
Union Berlin
2:1
BEENDET
1. FC Köln
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars an dieser Stelle. Vielen Dank für das Interesse und bis zum nächsten Mal!  
Union Berlin bleibt auch im zwölften Heimspiel in Folge unbesiegt und steht jetzt bei 38 Punkten. 38. Nach 25 Spielen. Man kann die Köpenicker kaum genug loben für ihre Stärke und Kontinuität. Die bringen aktuell Rang 7. Als nächstes geht es gegen Frankfurt, dann steht das Berliner Derby gegen die Hertha an. 
Die Lage im Tabellenkeller spitzt sich durch den Mainzer Sieg zu, Köln bleibt zwar Vierzehnter, hat aber nur noch einen Punkt Luft zur Abstiegszone. Und die nächsten Gegner heißen Dortmund und Wolfsburg, da sind Punkte nicht wirklich eingeplant. Waren sie in der Hinrunde allerdings auch nicht, damals wurden es vier. 
Ein bisschen verhext ist es schon. Union spielt eine sehr gute erste Halbzeit, geht aber mit einem 0:1 in die Pause. Dann spielt Union eine weniger gute zweite Halbzeit, dreht das Spiel aber denoch zu einem in der Endsumme verdienten 2:1-Heimsieg. Unter glücklichen Umständen wäre für Köln vielleicht ein Punkt drin gewesen. Das ist aber mindestens ein Konjunktiv zu viel. Berlin hatte die besseren und häufigeren Torchancen, überhaupt den besseren Vorwärtsgang. Und Köln scheitert einmal mehr an der offensiven Harmlosigkeit. 
90.+6. | Schlusspfiff, Union gewinnt.