-->
Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, RB Leipzig - Eintracht Frankfurt, 09.02.2019

1   :   5
3   :   3
0   :   0
0   :   3
2   :   0
3   :   3
3   :   1
4   :   0
3   :   0
Red Bull Arena
RB Leipzig
0:0
BEENDET
Eintracht Frankfurt
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Mit diesen Worten verabschieden wir uns. Wir bedanken uns recht herzlich für das Interesse - und legen Ihnen direkt unseren nächsten Liveticker ans Herz: Ab 18 Uhr starten wir mit den Vorberichten zum Top-Spiel am Abend, wenn der FC Bayern München den FC Schalke 04 empfängt. Auf Wiedersehen!
In der kommenden Woche reist Frankfurt am Sonntag nach Mönchengladbach und hat dort die Chance dazu, endlich wieder den nächsten Liga-Erfolg einzufahren. Die Leipziger gastieren am Vortag beim Kellerkind aus Stuttgart. Beides versprechen spannende Paarungen zu werden!
Besonders im zweiten Durchgang tat RB deutlich mehr für den Dreier als die Gäste aus der Bankenmetropole. Doch auch insgesamt 15:6 Abschlüsse und 54 Prozent Ballbesitz reichten Leipzig nicht, um Tabellenplatz vier abzusichern. Frankfurt bleibt weiter fünf Punkte hinter den Sachsen und überzeugte am heutigen Nachmittag ausschließlich in der Defensive: Nur ein einziges Mal musste SGE-Schlussmann Trapp wirklich eingreifen. Die Eintracht-Minimalisten warten damit weiter auf den dritten Sieg im neunten Spiel.
90.+4. | Nein. Abpfiff! Mit 0:0 endet das Duell zwischen Leipzig und Frankfurt.
90.+3. | Halstenberg tritt die vermutlich letzte Ecke der Begegnung, aber die Ausführung lässt wieder zu wünschen übrig: Kostic kann die Kugel per Kopf am ersten Pfosten aus der Gefahrenzone bugsieren. Bekommt RB nochmal eine Chance?