Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, FSV Mainz 05 - Hertha BSC, 03.05.2021

0   :   0
4   :   0
2   :   3
4   :   0
2   :   1
0   :   0
3   :   0
4   :   1
1   :   1
OPEL ARENA
FSV Mainz 05
1:1
BEENDET
Hertha BSC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Fußball-Bundesliga gewesen sein. Wir danken für die Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Abend.
Mit dem Punkt können beide Klubs sicherlich ganz gut leben. Mainz entfernt sich als weiterhin Zwölfter auf sechs Punkte vom Relegationsplatz. Hertha bleibt Siebzehnter, doch zum vollends rettenden Ufer fehlen nur drei Zähler - bei zwei noch nachzuholenden Spielen. Eines davon steigt bereits am Donnerstag, dann empfängt man im Olympiastadion den SC Freiburg. Für die Mainzer geht es am Sonntag zum Rhein-Main-Derby nach Frankfurt.
Letztlich werden die Punkte in der Opel Arena geteilt. Der 1. FSV Mainz 05 und Hertha BSC trennen sich 1:1. Mit Blick auf die gesamte Begegnung geht das durchaus in Ordnung, obwohl die Hausherren in der Summe die größeren Spielanteile verzeichneten und vor allem im ersten Durchgang klar die bessere Mannschaft waren. Mit der Führung belohnten sich die Rheinhessen nicht, gerieten stattdessen in Rückstand, wussten darauf aber eine schnelle Antwort. Nach der Pause vermochten die 05er nicht an ihre erste Hälfte anzuknüpfen. Die Berliner agierten jetzt vollends auf Augenhöhe, ließen dem Gegner aus dem Spiel heraus kaum noch etwas zu und hatten sogar tonangebende Phasen. Und die beste Torchance der zweiten Hälfte gehörte auch der Alten Dame. Ein Berliner Sieg aber wäre tatsächlich zu viel des Guten gewesen.
90.+4. | Wenig später beendet Schiedsrichter Sascha Stegemann das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Auch aus dem Spiel heraus setzt sich Brosinski in Szene, tunnelt Maximilian Mittelstädt und flankt dann in den Strafraum. Dort steigt Robert Glatzel zur Kopfballverlängerung hoch und verfehlt das lange Eck deutlich.