Liveticker: Fußball Bundesliga, FC Augsburg - Bayern München, 19.10.2019

3   :   0
1   :   1
1   :   1
1   :   0
2   :   2
2   :   0
1   :   0
3   :   0
2   :   0
WWK ARENA
FC Augsburg
2:2
BEENDET
Bayern München
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - das wars vom bayerischen Derby, vielen Dank an alle Mitleser. Gleich folgt noch das Abendspiel zwischen Dortmund und Gladbach, unbedingt wieder reinklicken. Auf Wiederlesen!
Am Dienstag reisen die Bayern in der Champions League nach Piräus, vier Tage später empfängt man Union Berlin in der heimischen Allianz Arena. Die Augsburger, die sich auf Rang 15 einordnen, sind kommenden Sonntag in Wolfsburg zu Gast.
Stecken die Münchner in einer ersten Krise? Durch die Punkteteilung bleibt der Rekordmeister zunächst Dritter, Schalke und Dortmund könnten rechnerisch noch vorbeiziehen. Bei einem Gladbacher Sieg würde der Rückstand auf die Spitze schon auf vier Zähler anwachsen. 
In praktisch letzter Sekunde knüpft der FC Augsburg den Bayern einen Punkt ab, damit konnte man nun wirklich nicht rechnen. Vier Minuten nach Wiederanpfiff traf Serge Gnabry mit einem tollen Linksschuss zum 2:1, spätestens jetzt waren die Gäste aus München obenauf. Die Kovac-Elf ließ eine Reihe von Top-Möglichkeiten liegen, in dieser Phase hielt Tomas Koubek die Augsburger im Spiel. Also kam es, wie es kommen musste: Gleich zweimal hatte Thomas Müller das 3:1 auf dem Fuß, fast im direkten Gegenzug erzielte der FCA den völlig überraschenden Ausgleich. Alfred Finnbogason erzielte nach toller Vorarbeit von Sergio Cordova seinen ersten Saisontreffer - und das zum perfekten Zeitpunkt!
90.+4. | Schlusspfiff! Endstand zwischen Augsburg und Bayern: 2:2!