-->
Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, Eintracht Frankfurt - Mönchengladbach, 17.02.2019

2   :   3
0   :   0
3   :   0
1   :   3
3   :   0
1   :   1
1   :   1
2   :   0
0   :   0
Commerzbank-Arena
Eintracht Frankfurt
1:1
BEENDET
Mönchengladbach
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich aus Frankfurt und danke für Ihr Interesse. Einen schönen Abend noch, klicken Sie doch gerne auch beim Abendspiel rein, wenn ab 18 Uhr der Ball zwischen Leverkusen und Düsseldorf rollt. Viel Spaß und bis zum nächsten Mal. Ciao!
Frankfurt hat nur kurz Zeit, die Wunden zu lecken und den Fokus auf die nächste Aufgabe zu richten, am Donnerstag geht es in der Europa League weiter, dann kommt Schachtjor Donezk in die Commerzbank-Arena (18:55 Uhr). Nach dem 2:2 im Hinspiel sind die Hessen im Vorteil, aber noch lange nicht auf der sicheren Seite. In der Liga geht es am Sonntag nach Hannover (15:30), Gladbach hat tags zuvor Wolfsburg zu Gast (15:30).
Die Fohlen hatten gerade im zweiten Spielabschnitt die Initiative ergriffen und sich den Ausgleich hart erarbeitet. Das belegen auch die Zahlen, die Gäste hatten in der zweiten Halbzeit beinahe 70 Prozent Spielanteile. Insgesamt sind die Statistiken ebenso ausgeglichen wie das Ergebnis, Gladbach hatte zwar etwas mehr vom Spiel (60 Prozent Ballbesitz, 14:12 Abschlüsse), aber Frankfurt überzeugte vor allem durch leidenschaftliche Zweikampfführung (55 Prozent).
Unter dem Strich ist es eine verdiente Punkteteilung! Frankfurt kam mit dem Pausenpfiff durch ein Zufallsprodukt zur Führung, nach dem Seitenwechsel entwickelte sich die beste Phase der Partie, in einem offenen Schlagabtausch wusste aber keine der beiden Mannschaften ihre Chancen zu nutzen. Als bereits alles nach einem Heimsieg der Eintracht aussah, nutzte Zakaria die erste kleine Unaufmerksamkeit zum verdienten Ausgleich. Gladbach hatte am Ende sogar noch den Sieg auf dem Fuß, muss aber mit dem Punkt leben.
90.+5. | Dann ist Schluss! Kein Sieger in der Commerzbank-Arena.