Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, 1. FC Köln - FSV Mainz 05, 11.04.2021

1   :   0
1   :   1
4   :   3
2   :   2
1   :   4
2   :   3
1   :   0
2   :   3
0   :   0
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
2:3
BEENDET
FSV Mainz 05
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars mit der Bundesliga für heute! Morgen steht dann noch das Spiel zwischen Hoffenheim und Leverkusen (20:30 Uhr) an - also bis morgen! 
Mainz, wie es singt und lacht - und sich den ärgsten Abstiegssorgen vorerst entledigt. Mit jetzt 28 Punkten springen die 05er auf Rang 14 und haben nun fünf Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz. Die nächste Aufgabe der Svensson-Truppe heißt dann Hertha - wieder ein direktes Duell im Tabellenkeller. 
Für FC-Trainer Gisdol dürfte die Luft nach dieser 2:3-Niederlage noch dünner werden. Die über den Platz verstreuten Profis klatscht der wohl scheidende Trainer einzeln ab - ist das schon eine Abschiedsrunde? Es ist zumindest zu bezweifeln, dass Gisdol am kommenden Wochenende im Derby gegen Leverkusen noch auf der Bank sitzen wird. 
Ein ganz bitterer Abend für den 1. FC Köln, der sich zumindest in Sachen Aufwand und spielerischem Ehrgeiz nichts vorwerfen kann, geht zu Ende. Nach der zunächst verdienten 2:1-Führung durch Skhiri kassieren die Kölner den umgehenden Nackenschlag zum erneuten Ausgleich - und wirken fortan nervös und fahrig. In der Schlussminute bestrafen Mainz und Barreiro diese eintretenden Nachlässigkeiten und verpassen Köln so den finalen und entscheidenden K.o. 
90.+8. | Schluss! Mainz gewinnt in Köln mit 3:2!