Liveticker: Fußball Bundesliga, 1. FC Köln - Bayer Leverkusen, 14.12.2019

2   :   4
6   :   1
1   :   0
0   :   4
2   :   0
1   :   1
0   :   3
2   :   1
1   :   0
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
2:0
BEENDET
Bayer Leverkusen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war der Liveticker zur Bundesliga-Partie zwischen dem 1.FC Köln und Bayer Leverkusen. Wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen ein schönes Wochenende. Bis zum nächsten Mal.
Durch die Niederlage fällt die Werkself in der Tabelle auf den siebten Platz zurück. Damit sich der Rückstand auf die Europapokal-Plätze nicht vergrößert, muss am nächsten Spieltag gegen Hertha ein Sieg her. Köln verlässt den letzten Tabellenplatz und hat die Chance, mit weiteren Punktgewinnen in den verbleibenden Hinrunden-Spielen in Frankfurt und gegen Bremen die Abstiegsplätze endlich wieder zu verlassen.
Die Erleichterung ist den Kölner Spielern auf dem Rasen anzusehen und dem Publikum anzuhören. Nach sechs sieglosen Spielen in Folge schafft der FC den Befreiungsschlag und schlägt die favorisierten Leverkusener nach einem Kraftakt mit 2:0. Bayer kam mit viel Offensivdrang aus der Kabine und kam zu ersten Chancen, ohne dabei aber richtig zwingend zu werden. Der Knackpunkt der Partie war die unnötige Gelb-Rote-Karte für Bayer-Verteidiger Dragovic in der 62. Minute. Danach wurden die Kölner mutiger und kamen zur Führung durch den eingewechselten Cordoba (73.). Nachdem sich auch noch Bailey eine Tätlichkeit leistete und Rot sah (77.), besorgte Bornauw mit einem Kopfball die Entscheidung (84.). Am Ende steht ein 2:0-Sieg des FC, der zwar keine Glanzpunkte setzte, sich den Sieg aber mit Kampf und Leidenschaft doch verdiente.
90.+6. | Das Spiel ist zu Ende! Der 1. FC Köln entscheidet das Derby gegen Bayer Leverkusen mit 2:0 für sich.
90.+3. | Die angesetzte Länge der Nachspielzeit mag rechnerisch korrekt sein, erweist sich aber als ziemlich überflüssig. Das Spiel ist längst entschieden, und so haben beide Teams das Angriffsspiel weitestgehend eingestellt.