FIFA 20, Release heute: Preis, Spiele, Konsolen

Von SPOX
FIFA 20 wird zeitnah veröffentlicht.

Mit FIFA 20 kommt heute der neueste Ableger des Fußballsimulators von EA Sports auf den Markt. Das Spiel bringt einige Neuerungen. Hier bei SPOX findet Ihr alle Details zum Release, sowie die wichtigsten Infos zu den Preisen, Konsolen und Spielmodi.

FIFA 20: EA Sports leakt neues Game

Endlich ist es soweit: Die Standard Edition des neuen FIFA kommt auf den Markt und damit steht das Game auch all jenen zur Verfügung, denen die Luxus-Ausführung zu teuer war. Bereits seit zwei Wochen konnten FIFA-Enthusiasten ja bereits mit der Demoversion in das Spiel schnuppern und somit einen ersten Blick in das Game erhaschen. Heute, am Freitag, den 27. September ist es nun endlich soweit und FIFA 20 ist in den Läden erhältlich.

EventDatum
Release FIFA 20-Demo10. September 2019
Release FIFA 20 Champions- und Ultimate Edition24. September 2019
Release FIFA 20 Standard Edition27. September 2019

FIFA 20: Die Preise für PS4, Xbox One und Co.

Bei FIFA 20 ließ sich der Hersteller EA Sports nicht lumpen und veröffentlichte gleich drei verschiedene Ausführungen, bei denen für jeden etwas geboten ist. Neben der Standard Edition, für die Ihr wie üblich knapp 70 Euro blechen müsst, könnt Ihr ebenso gut auf die Champions- und Ultimate Edition ausweichen.

Mit diesen habt Ihr exklusiven Zugriff auf nur Euch vorbehaltene In-Game-Features wie zusätzliche Goldpacks für FIFA Ultimate Team, sowie 3 Tage Vorabzugriff auf das Spiel, der Euch jetzt, wo das Spiel für alle auf dem Markt ist, natürlich nicht mehr viel bringt. Für beide "Luxus-Varianten" zahlt Ihr entsprechend Aufpreis. Eine Übersicht mit allen Preisen haben wir hier für Euch zusammengestellt:

KonsoleStandard Edition (Preis in Euro)Champions Edition (Preis in Euro)Ultimate Edition (Preis in Euro)
PS469,9989,9999,99
Xbox One69,9989,9999,99
PC59,99-89,99
Nintendo Switch49,99--

FIFA 20: VOLTA-Modus und überarbeitete Karriere

Für FIFA 20 hat sich EA Sports etwa ganz besonderes einfallen lassen und bringt mit VOLTA das FIFA-Streets-Erlebnis wieder zurück auf Eure Konsole. Hier könnt Ihr in acht verschiedenen Modi wie im 3-gegen-3, 5-gegen-5, Survival oder Futsal die Hochhausdächer und Unterführungen dieser Welt unsicher machen.

Sogar eine kleine Story hat EA für Euch kreiert, in der Ihr Euren eigenen Pro erstellen könnt und Euch in VOLTA in unterschiedlichen Ligen und Disziplinen unter Beweis stellen müsst.

Auch im Karrieremodus gibt es eine Änderung. In den Vorgängerversionen von FIFA 20 gab es für Spieler nur ein festgeschriebenes Potenzial, das mit der Zeit auch erreicht wurde, niemals aber überschritten werden konnte. Damit ist nun Schluss, denn in der neuen Ausgabe passt sich das Potenzial an die Leistungen auf dem Platz an. Schießt Euer Profi z.B. 40 Tore in der Saison, so wirkt sich dies positiv auf seinen Gesamtwert aus und lässt sein Potenzial nochmal ansteigen.

FIFA 20, Ratings: Die besten Spieler der Fußballsimulation

Der frisch gebackene Weltfußballer Lionel Messi steht ein weiteres Mal ganz oben an der Liste mit den besten Spielern in FIFA. Dicht gefolgt von Cristiano Ronaldo, der dieses Jahr jedoch nicht im Trikot von Juventus Turin spielen wird. EA hat sich die Rechte am italienischen Rekordmeister nämlich nicht sichern können, weshalb die Alte Dame in FIFA 20 nun auf Piemonte Calcio umgetauft wurde.

PlatzSpielerVereinPositionGesamtwert
1Lionel MessiFC BarcelonaRF94
2Cristiano RonaldoPiemonte CalcioST93
3NeymarParis St.-GermainLF92
4Eden HazardReal MadridLF91
5Kevin de BruyneManchester CityZOM91
6Jan OblakAtletico MadridTW91
7Virgil van DijkFC LiverpoolIV90
8Mohamed SalahFC LiverpoolRF90
9Luka ModricReal MadridZM90
10Marc-Andre ter StegenFC BarcelonaTW90
11Kylian MbappeParis St.-GermainST89
12Sergio RamosReal MadridIV89
13Sergio AgueroManchester CityST89
14Giorgio ChielliniPiermonte CalcioIV89
15Robert LewandowskiFC Bayern MünchenST89
16Harry KaneTottenham HotspurST89
17Kalidou KoulibalySSC NeapelIV89
18N'Golo KanteFC ChelseaZDM89
19Alisson BeckerFC LiverpoolTW89
20Antoine GriezmannFC BarcelonaMS89
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung