Cookie-Einstellungen
MY SPOX

Prinz Poldi und der böse Wolf

Von SPOX
Kann Prinz Poldi den bösen Wolf besiegen?

Blogduell goes Blogpokal. Zum Start der neuen Bundesliga-Saison treten 32 mySPOX-Blogger im K.o.-System gegeneinander an. Am zweiten Spieltag trifft Prinz Poldi auf den amtierenden Meister. Oder: Der 1. FC Köln gegen den VfL Wolfsburg.

Mit dem Start der Bundesliga geht auch das Blogduell in die nächste Runde - allerdings in einer von der mySPOX-Community überarbeiteten Form: Blogduell goes Blogpokal!

Stattliche 32 Blogger treten Spieltag für Spieltag im K.o.-System gegeneinander an. Bis nur noch einer übrig bleibt: der strahlende Blogpokal-Sieger. Über Regelwerk, Modus und Setzliste wurde in den vergangenen Wochen rege diskutiert, bis sich die Community auf die nun endgültige Version einigen konnte - alle Infos dazu gibt es in der Blogpokal-Gruppe.

Am zweiten Spieltag heißt es Köln gegen Wolfsburg. Prinz Poldi gegen den amtierenden Meister mit dem neuen Coach Armin Veh. Oder einfach nur: Amikaro gegen Andreana.

 

Amikaros Blog: Keine Chance für Köln!

Der Nachrücker. Wie Dänemark 92. Sagt Amikaro von sich selbst. Und: BÄM, BÄM, BÄM - knallen uns die Gründe für den eindeutigen Wolfsburg-Sieg entgegen. Denn das hier ist schließlich kein Märchen, in dem am Ende der böse Wolf stirbt. Wolf frisst Geißlein. Ist ein Naturgesetz. Fertig. Aus.

Und überhaupt: Tradition? Die schießt keine Tore! Dafür ist Wolfsburgs Traum-Sturm zuständig. Und nicht der Poldi. Den besseren Trainer hat man beim VfL sowieso - und die Kölner Rentner-Truppe müsste bei Anstoß schon im Bett liegen. Klare Sache, der Meister gewinnt. Zu Amikaros Blog

 

Andreana Blog: Keine Chance für Wolfsburg!

Das sieht Andreana natürlich ganz anders. Frauen hätten keine Ahnung von Fußball, bloggt Amikaro. Unsinn. Sagt Andreana. Und außerdem sei ja die Sache mit den Märchen gar nicht mal so abwegig. Schließlich gibt es in Köln ja diesen einen Prinzen, der aus den Fängen der bösen Bayern befreit wurde. Die Autoschrauber können gleich umdrehen.

Schließlich werden sie in Köln richtig verarztet. Vom Prinzen höchst persönlich. Der gibt ihnen gleich zwei Geschenke mit auf den Rückweg. Da heißt es rein in den Bus und Wunden lecken, so wie es Wölfe gewohnt sind. Klare Sache, Köln gewinnt. Man hat schon ganz andere Gegner nach Hause geschickt. Zu Andreanas Blog

Modus und Regeln:

Die Paarungen für die erste Runde sind bereits ausgelost. Den kompletten Spielplan mitsamt aller Duelle bis zum Finale findet Ihr in diesem Blog. Die Regeln sind ganz einfach - und werden in diesem Blog genauestens erklärt. Weiterhin natürlich eine ganz wichtige Grundlage: Das Voting - also stimmt für Euren Favoriten ab!

 

Der Preis:

Das wunderbare Blogpokal-Banner. Im Unterschied zum früheren Blogduell-Wanderbanner bleibt es dem glücklichen Gewinner auf Lebenszeit im Profil erhalten!

Ihr wollt auch mal mitmachen? Alle Infos zum Blogpokal gibt's in der Blogpokal-Gruppe

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung