Cookie-Einstellungen
Wintersport

Unfall beim Konditionstraining: Ski-Star Wendy Holdener fällt bei Weltcup-Start aus

SID
Wendy Holdener

Die Schweizer Ski-Rennläuferin Wendy Holdener muss eine mehrwöchige Verletzungspause einlegen und fällt damit auch für den Weltcupstart in Sölden am 23. Oktober aus.

Die zweimalige Kombinations-Weltmeisterin zog sich beim Konditionstraining Frakturen der Kahnbeinknochen an beiden Händen zu.

Eine Operation ist nach Verbandsangaben nicht notwendig. Ob Holdener bereits bei den Rennen in Levi/Finnland (20. und 21.11.) wieder an den Start gehen kann, ist offen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung