Wintersport

Ski-Weltcup: Damen-Abfahrt in Rosa Khutor (Sotschi) abgesagt

Von APA
Wegen anhaltender Schneefälle der letzten Tage musste die Abfahrt der Damen in Rosa Khutor abgesagt werden.

Die in Rosa Khutor in Russland vorgesehene Weltcup-Abfahrt der Frauen musste abgesagt werden. Am Olympia-Ort von 2014 konnte aufgrund der heftigen Schneefälle die Piste nicht mehr bereitgestellt werden.

Von Mittwoch bis Freitag waren bereits sämtliche Trainingsläufe abgesagt worden. Letzte Option wäre ein Training Samstag früh gewesen, um dann wenig später das Rennen fahren zu können.

Für ÖSV-Coach Christian Mitter war der Entschluss zur Absage in Sotschi durchaus grenzwertig: "Die Entscheidung war am Limit. Es geht um ein paar Kurven, die etwas weicher sind. Aber die Sicht wäre super." Über das Programm vom Sonntag ist derzeit noch nichts bekannt.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung