Wintersport

Ski Alpin heute live: Damen-Abfahrt (Val d'Isere) & Herren-Abfahrt (Gröden) im TV & Livestream sehen

Von SPOX Österreich/APA
Nicole Schmidhofer in der Abfahrt

Eigentlich stand der Ski-Samstag ganz im Zeichen der Abfahrt, zuerst sollte die Damen-Abfahrt in Val d'Isere beginnen, daraufhin die Herren um 11.45 Uhr. Doch es kam aufgrund des Schlechtwetter anders. Nach etlichen Verschiebungen wurden beide Rennen abgesagt, für Ersatztermine wird noch gesucht.

Jetzt einen Gratismonat bei DAZN sichern und den alpinen Skiweltcup im Eurosport-Channel live mitverfolgen!

Herren-Abfahrt in Gröden abgesagt

Die dritte Saisonabfahrt im alpinen Ski-Weltcup der Herren im Südtiroler Grödnertal ist Samstagfrüh abgesagt worden. Aufgrund des anhaltend schlechten Wetters mit Niederschlag und der Prognosen für den weiteren Tag entschied sich die Rennleitung gegen 9.00 Uhr zu diesem Schritt. Die Abfahrt hätte um 11.45 Uhr über eine verkürzte Strecke gestartet werden sollen.

In der Nacht auf Samstag gingen im oberen Abschnitt der Saslong um die 20 Zentimeter Neuschnee nieder, auch am Vormittag schneite es noch, während es im Zielbereich regnete. Durchgehend wurde auf der Piste auch mit Maschinen gearbeitet, letztlich zeichnete sich aber für den weiteren Tag kein günstiges Wetterfenster ab. Wie der Ski-Weltverband (FIS) mitteilte, werde später informiert, wo das Rennen nachgetragen werden soll. Ein möglicher Kandidat ist Kvitfjell in Norwegen.

Auch Damen-Abfahrt in Val d'Isere abgesagt

Update (11.52 Uhr): Die alpine Abfahrt im Ski-Weltcup der Damen von Val d'Isere ist am Samstag wegen heftigen Neuschnees abgesagt worden. Davor war um zwei Stunden verschoben worden. Doch die Piste hätte bei den schlechten Wetterbedingungen nicht rechtzeitig hergestellt werden können. Ob und wann das Rennen nachgeholt wird, beispielsweise schon am Sonntag statt der Kombination, blieb zunächst offen.

Update (9.44 Uhr): Das Rennen wurde nochmals verschoben auf 12.30 Uhr.

Update (9.04 Uhr): Auch die Damen-Abfahrt in Val d'Isere steht unter keinem guten Stern, denn die Organisatoren haben wie schon letzte Woche Probleme mit dem Schlechtwetter. So konnte der obere Streckenabschnitt nicht präpariert werden und wird von 10:30 auf 11 Uhr verschoben.

Herren- und Damen-Abfahrt: TV-Übertragung & Livestream vom Ski-Weltcup

DAZN zeigt beide Rennen vom Samstag live, im Eurosport-Channel läuft der Stream. Für Neukunden ist der erste Monat gratis, danach kostet ein Abo 11,99 Euro pro Monat und beinhaltet auch Spitzenfußball aus der Champions League, US-Sport und vieles mehr. Hier geht's zum Gratismonat!

In Österreich überträgt der ORF die Rennen im linearen Fernsehen live.

Herren- und Damen-Abfahrt: Auch im Liveticker

Alle Rennen werden zudem von SPOX im umfassenden LIVETICKER begleitet:

UhrzeitOrtDisziplinLIVETICKERTV
abgesagtVal d'Isere (FRA)Abfahrt DamenSPOXDAZN, ORF
abgesagtGröden (ITA)Abfahrt HerrenSPOXDAZN, ORF

Damen-Abfahrt: Österreicherinnen im Bewerb

  • Nicole Schmidhofer
  • Stephanie Venier
  • Franziska Gritsch
  • Katharina Truppe
  • Tamara Tippler
  • Nina Ortlieb
  • Katharina Liensberger

Herren-Abfahrt: Österreicherinnen im Bewerb

  • Matthias Mayer
  • Vincen Kriechmayer
  • Max Franz
  • Ottmar Striedinger
  • Hannes Reichelt

Ski Alpin: Weltcup-Kalender im Dezember

  • Der Herren:
DatumOrtDisziplinSieger
06.12.2019Beaver Creek (USA)Super-GOdermatt
07.12.2019Beaver Creek (USA)AbfahrtFeuz
08.12.2019Beaver Creek (USA)RiesenslalomFord
15.12.2019Val d'Isere (FRA)SlalomPinturault
16.12.2019Val d'Isere (FRA)Riesenslalomabgesagt
20.12.2019Gröden (ITA)Super-GKriechmayr
21.12.2019Gröden (ITA)Abfahrtabgesagt
22.12.2019Alta Badia (ITA)Riesenslalom
23.12.2019Alta Badia (ITA)Parallel-Riesenslalom
28.12.2019Bormio (ITA)Abfahrt
29.12.2019Bormio (ITA)Kombination
  • Der Damen:
DatumOrtDisziplinSiegerin
06.12.2019Lake Louise (CAN)AbfahrtLedecka
07.12.2019Lake Louise (CAN)AbfahrtSchmidhofer
08.12.2019Lake Louise (CAN)Super-GRebensburg
14.12.2019St. Moritz (SUI)Super-GGoggia
15.12.2019St. Moritz (SUI)ParallelslalomVlhova
17.12.2019Courchevel (FRA)RiesenslalomBrignone
21.12.2019Val d'Isere (FRA)Abfahrtabgesagt
22.12.2019Val d'Isere (FRA)Kombination
28.12.2019Lienz (AUT)Riesenslalom
29.12.2019Lienz (AUT)Slalom
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung